Empfehlen

Mundraub Map: Obst und Gemüse vorm Verrotten retten

Berlin Germany - Berlin Germany
Kategorie: Schatztruhe
Herrenlose Früchte verrotten jährlich an zigtausenden von vergessenen Obstbäumen, an Landstraßen, in verlassenen Gärten oder auf Grundstücken von Menschen mit wenig Zeit. Ein cooles Projekt schafft Abhilfe. Auf der Mundraub Map werden die kostbaren Ressourcen in Erinnerung und wieder in die Nahrungskette gebracht.

von: Andrea

Mehr Infos im Internet:

Kommentare  

Frank Poschau 04. Mai 2014 - 19:24
Wenn Ihr die Bäume besucht, schneidet die Äste die nach innen wachsen raus, dann bekommt der Baum mehr Licht und die Früchte werden größer. Meine Gedichte stehen Euch zur Verfügung, wenn Ihr eins braucht,bitte melden.
Frank Poschau 04. Mai 2014 - 19:19
Mein Kirschbaum

Dein Antlitz im weißen Hochzeitskleid,
lockst du Bienen zum Tagwerk,
für die Bestäubung höchste Zeit,
freudig surrend ich bemerk.

In voller Pracht mit süßem Duft,
betrachte ich das bunte Treiben,
Frühling liegt in der Luft,
unter dir meine Gedanken schreiben.

Schneit dein Kleid ins zarte grün,
im Fruchtstand freudig viele,
dankend dem Getier fürs Bemühen,
Marienkäfer melken Läuse am Stiele.

Ich sehe schon deine roten Münder,
satt fruchtig, meist zu zweien,
was bin ich doch für ein Sünder,
Frauenmünder sollen es sein.

Volksdichter
Frank Poschau
25.04.2014
www.frank-poschau.jimdo.com
Kalle keller 09. September 2013 - 02:49
Na bis man Obst findet bei Euren Angaben ....ist es verfault!

Bilder aus Berlin

 
Januar 2017
MoDiMiDoFrSaSo
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
berlin streetart,urbex & graffiti