In meinen Kalender importieren (ICS)

nochnichtmehrdazwischen - Lesung / Gespräch mit Marie Gamillscheg und Ralph Tharayils

Liebenwalder Strasse 33 13347 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Eintritt frei. Austritt auf Hut.
Jeder Schein, jede Münze, geht direkt an die Künstler
Leider sind wir nicht barrierefrei! Das Haus ist alt und hat innen viele Stufen.
Mittwoch 22.05.2019 - Anfangszeit: 20:00 Uhr
Der Berg ruft, diesmal im Wedding.
Allmachtsphantasie und Extremtourismus, Isolation und Idylle – am Berg findet alles statt, große Gedanken, kleine Schicksale.
Marie Gamillscheg erzählt in ihrem Debütroman „Alles was glänzt“ von einem eigentümlichen Dorf, in dem der Berg zur immer größeren Bedrohung wird.
Ralph Tharayils Debüt „Heimlich“ ist noch nicht erschienen, er wird aber exklusiv erste Auszüge daraus lesen. Safran auf der Alm – Wie passt das zusammen?

von: mastul

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen