In meinen Kalender importieren (ICS)

Flanieren – Spazieren – Wandern

Berlin - Berlin
Sonntag 17.11.2019 - Anfangszeit: 10:00 Uhr
Kategorie: Tolle Touren
Kreuzberg

Start: 10:00 Uhr S-Bahnhof Anhalter Bahnhof auf dem Bahnsteig nähe Fahrstuhl

Grünes Wegenetz: grüne Bezirkswege

Strecke: ca. 7 km.

Dauer: Dazu kann ich keine Angaben machen. Wir sind sehr langsam unterwegs. Wir lassen uns gern von Mensch und Natur aufhalten. Von 5 bis 7 Stunden ist alles drin. Der Weg ist das Ziel. Der Ausflug kann an mehreren Stellen beendet werden.

Ziele: Elise-Tilse-Park, Landwehrkanal, Park am Gleisdreieck – Ostpark, Interkultureller Garten Rosenduft, Flaschenhals-Park, Viktoriapark, Bergmannstr., Marheinekeplatz, Friedhöfe, Südstern, Fontanepromenade, Café Eva

Eingeladen sind alle Berlinerinnen und Berliner (egal welcher Herkunft) sowie Gäste jeden Alters, ob mit oder ohne Einschränkungen. Nicht eingeladen ist lediglich, wer den Spaziergang für Missionierungen oder für private Werbezwecke missbrauchen, Verschwörungsideologien verbreiten oder Menschen bzw. Menschengruppen verächtlich machen will (eigentlich eine Selbstverständlichkeit).

Wir wollen frohen Herzens philosophieren, mit allen Sinnen erkunden, lernen in der Begegnung (zur Partnersuche sind unsere Spaziergänge aber eher ungeeignet).

Mitbringen: Etwas zu essen und zu trinken, ev. Thermo-Sitzkissen, Sonnen-, oder Regenschutz. Je nach Jahreszeit und Wetter angemessene Kleidung anziehen!

Verantwortung für Pünktlichkeit, Wohlbefinden usw. trägt jeder selbst. Bei extremen Wetter fällt der Ausflug ohne Ankündigung aus!

Hinweis: Bei unseren Ausflügen machen einige von uns immer wieder gern Fotos, die Teilnehmende aus einer öffentlich nicht zugänglichen Stelle im Netz zur privaten Verwendung herunterladen können. Wer nicht fotografiert werden möchte, melde sich bitte am Anfang unserer Tour bei mir oder dem / der fotografierenden Flaneur*in!

Wer Interesse hat, die Flaneure zu sich in den Garten oder in die gute Stube einzuladen, darf sich gern melden. Das gilt auch für die Möglichkeit, dass jemand selber zum Flanieren einladen möchte.

Es lädt ein: Kirstin, Karlshorst. Als Flaneurin von Spreeweg (GHW1) und Kaulsdorfer Weg (GHW8) unterstützte sie 2006 in einem Bürgerprojekt aktiv die Verwirklichung des grünen Hauptwege-Netzes in Berlin.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht nötig. Einfach zum Treffpunkt kommen!

von: flaneurin

Kommentare  

flaneurin 12. November 2017 - 07:48
einfach zum treffpunkt kommen :)
lg, flaneurin
Sylva 10. November 2017 - 19:30
Hallo Flaneurin, das klingt gut und ich würde mich gern der Gruppe anschließen.
Lieben Gruß
Sylva
flaneurin 15. August 2016 - 07:00
es findet alle zwei wochen statt (in der regel) und auch im winter - außer bei unwetter.
lg, flaneurin
Yasmin Sauer 14. August 2016 - 08:50
Findet das jeden Sonntag statt? Auch im Winter?
Sheena 19. Juni 2016 - 01:07
Schade,dass es schon so früh losgeht...

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen