In meinen Kalender importieren (ICS)

common ground | Dinner für den Austausch zwischen Generationen

Prenzlauer Allee 80 10405 Berlin - zum Stadtplan
Mittwoch 31.07.2024 - Anfangszeit: 14:30 Uhr
Kategorie: Leute treffen
What if?! Stell dir vor, wir könnten uns neu begegnen: die Uhr zurückdrehen oder sogar ein bisschen vor. Denn in der Gegenwart scheinen gesellschaftliche Distanzen zu wachsen. Wir brauchen Orte außerhalb der Zeit für gute Dialoge und noch bessere Begegnungen. Und wo könnte das besser funktionieren als unter einem funkelnden Sternenhimmel und den Weiten des unendlichen Universums?

Genau hier erkunden wir neue Wege des Austausches: im Zeiss-Groß-Planetarium Berlin!

Warum common ground?

Ein radikales Experiment: common ground ist ein Experiment an einem ungewohnten Ort. Abseits klassischer Vorträge, stattdessen involvierend und offen.

Dialog auf Augenhöhe: Es gibt keine Frontalbeschallung, sondern zwischenmenschliche Begegnung und gute Gespräche - mit Menschen außerhalb deiner Filterblase. Wir schaffen einen Raum, in dem Menschen aller Generationen zusammenkommen, um aus ihren Leben zu erzählen und voneinander zu lernen.

Themen, die verbinden: egal, wer wir sind, uns verbindet oft mehr, als wir denken. Bei common ground beleuchten wir kleine und große Fragen auf persönliche Art und Weise: was bedeutet eigentlich Respekt? Was passiert, wenn unterschiedlichste Ansichten aufeinandertreffen?

common ground baut Brücken

Mit common ground fördern wir durch Austausch und gemeinsames Reflektieren das Verständnis zwischen Menschen. Dieses Event ist der Startschuss für ein bundesweites Projekt, das Menschen zusammenbringt und sie dazu ermutigt, die großen Fragen unserer Zeit in kleinen Kreisen zu stellen.

Ein Highlight und der Abschluss ist das gemeinsame Essen an einer langen Tafel. Wir wollen Beziehungen knüpfen, die über den Tag hinaus Bestand haben. Die Art des Essen zeigt, wie wir als Gemeinschaft zusammenwachsen können: über gute Gespräche, Offenheit und gegenseitiges Vertrauen.

So funktioniert's:

Platz reservieren – von den Weiten des Kosmos bis zu deinem Esstisch: Beantworte bei der Anmeldung einige kurze Fragen, damit wir dich besser kennenlernen können.

Wähle dein Erlebnis: Mit nur 80 verfügbaren Plätzen ist es wichtig, deinen Platz frühzeitig zu sichern. Du und maximal eine Begleitperson sind zu dieser kostenlosen, aber exklusiven Veranstaltung herzlich eingeladen.

Option 1 Solo-Erkundung: Komm allein, triff neue Leute und genieße die Möglichkeit, dich einzubringen und zu reflektieren.

Option 2 Generationenbrücken: Bring ein Familienmitglied, jemanden aus dem Freundeskreis oder dem beruflichen Umfeld einer unterschiedlichen Generation mit.

Veranstaltungsdetails

Datum: 31. Juli
Zeit: 14:30 - 20:00
Ort: Zeiss Planetarium Berlin, Groß-Zeissplanetarium, Berlin.

Jetzt reservieren! Erlebe einen Tag voller neuer Erfahrungen und irdischer Verbindungen. Lass uns neu definieren, wie wir uns treffen und interagieren in einer Welt, die mehr Brücken als Mauern braucht.

Bitte beachte:

Auf dieser Veranstaltung werden Foto- und Videoaufnahmen erstellt, die für Öffentlichkeitsarbeit und zur dauerhaften Dokumentation der Veranstaltung genutzt werden.

Kontaktinformationen:

hallo@wertemuseum.de

von: Wertemuseum

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin