In meinen Kalender importieren (ICS)

"BAM! Comedy Show" - Stand Up in Neukölln / U-Bhf Hermannplatz / U-bhf Schönleinstrasse

Nansenstraße 32 12047 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: spende erwünscht
Freitag 13.09.2019 - Anfangszeit: 20:30 Uhr
Kategorie: Comedy & Theater
BAM! Comedy präsentiert euch wieder feinste Berliner Stand-up Comedy, Comedians aus Berlins florierender Untergrundszene spielen ihr bestes Material und testen neues!

Alles in entspannter Atmosphäre im sehr schönen Lagari (5Minuten zu Fuß vom U-Bhf Hermanplatz und U-Bhf Schönleinstraße).

mit dabei:

★★★ Passun Azhand  ★★★
In der Berliner Stand-Up Szene ist er für viele einfach nur der “Boss”. Passun Azhand ist zweifelsfrei der ungekrönte König des Berliner Comedy Undergrounds. Das Humor Schwergewicht tritt seit Jahren sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch auf und hat bereits bei Nightwash, im Quatsch Comedy Club und auf beim Edinburgh Fringe Festival abgeräumt. Bei seinen Bühnenauftritten verkörpert er die Kunst der Stand-Up Comedy wie sonst kein anderer in der Hauptstadt: sein Humor ist authentisch, universell und unberechenbar. Großes Kino der Mann.

★★★ Dominic Jozwiak ★★★
Der in Berlin geborene Sohn zweier polnischer Einwanderer begann seine Stand Up Karriere indem er eigene Shows im Keller einer Berliner Kneipe veranstaltete. Gemeinsam mit Comedy Central produzierte er zwei Stand Up Comedy Shows fürs Fernsehen - ,, CC Stand Up Shorts.“ Auf der Bühne geht er Themen nach wie warum Neo-Nazis nicht rappen sollten, Viagra mit Vorsicht zu genießen ist und wie man sich verhalten sollte wenn man die Ex-Freundin eines Kumpels auf einer Party trifft. Außerdem macht er sich Gedanken zum Feminismus und mansplained warum die #Metoo Debatte wichtig ist.

★★★ Hans Thalhammer ★★★
Erst Anfang des Jahres ist er nach Berlin gezogen und gilt schon als das „weird kid“ der Szene. Seine neue Show „Wilde Ponys“ ist ein einmaliges Format in Deutschland: improvisierte Stand-up Comedy bei der niemand so genau weiß, was passiert. (Hans sagt, dass er in der Schule absichtlich schlecht in Mathematik war: er mag einfach unberechenbare Dinge.)
Auf der Bühne spricht Hans über seine Lieblingsmusik und wieso er sie nicht hören möchte, dass Dating als Mann unter 1,80m keinen Spaß macht und wieso er lieber 10€ statt 50€ in der Geldbörse hat.
------------------------------------------

Die Show ist Spendenbasiert 

Einlass: ab 19:45, die Show beginnt um 20:30 Uhr
und geht bis 22:15 Uhr

Pflügerstraße 19
Nansenstraße 32, 12047 Berlin

von: Dominic

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen