In meinen Kalender importieren (ICS)

Campus-Forum: Manja Präkels: “Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“

Karl-Liebknecht-Str. 31/33 10178 Berlin - zum Stadtplan
Donnerstag 24.06.2021 - Anfangszeit: 18:30 Uhr
Kategorie: Museen
„Demokratie statt Diktatur“ – unter diesem Titel streamen wir vom 25.05. bis 24.06. vom historischen Ort „Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie“ in Berlin-Lichtenberg. In vielfältigen Diskursen geht es um Menschenrechte, Jugendkulturen und lebendige Archive.

Weitere Informationen zur Reihe finden Sie unter www.bstu.de/campus-forum.

Manja Präkels: “Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“

In Manja Präkels’ autobiografisch geprägtem Roman wächst die Hauptprotagonistin in einer Kleinstadt in der DDR auf. Gemeinsam mit ihrem Jugendfreund geht sie zu Jungpioniertreffen, isst heimlich Schnapskirschen und begeht die Jugendweihe – bis ihre alte Weltordnung ab Ende 1989 allmählich verschwindet. Der Nachbarsjunge, nun mit neuem Spitznamen, wird zum Anführer der lokalen Neonazi-Szene. Manja Präkels liest aus ihrem Debütroman, der unter anderem den Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 erhielt.

Anschließend sprechen die Autorin und der ehemalige Ost-Berliner Neonazi lngo Hasselbach, Mitgründer des Aussteigerprogramms EXIT-Deutschland, über die rechte Szene in der DDR und ihr Erstarken nach dem Mauerfall. Moderation: Gunther Latsch (Der Spiegel)

Die Veranstaltung wird vor Ort und als Stream angeboten. Weitere Informationen zur Teilnahme vor Ort und zum Begleitprogramm finden Sie unter folgendem Link: ww.bstu.de/campus-forum

Live-Stream um 18.30 Uhr: www.bstu.de/forum

Rahmenprogramm

Informationen zur Archivausstellung „Einblick ins Geheime“ finden Sie unter: www.einblick-ins-geheime.de

Die Open-Air-Ausstellung auf dem Hof der Stasi-Zentrale, „Revolution und Mauerfall“, ist auch unter Pandemiebedingungen jederzeit frei zugänglich.

von: NNK

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin