In meinen Kalender importieren (ICS)

The Bar Sinister – Live!

Rosenthaler Str. 39 10178 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: max. 5€
Donnerstag 19.03.2020 - Anfangszeit: 22:00 Uhr
Kategorie: Musik
Leidenschaftliche Live-Performances, absolut bewegende und einprägsame Songs, und jeder einzelne so mitreißend wie ein Mini-Musical! All das ist packender Soul-Rock, der als Pop-Soul-Theatre das exzeptionelle Talent dreier Berliner Musiker*innen präsentiert – all das ist THE BAR SINISTER! Die Band um Katrin Holzapfel, Andrew McGinn und Frank Wegling kommt endlich wieder für ein „intimate acoustic concert“ live im Eschschloraque zusammen!

THE BAR SINISTER kennzeichnet neben ein­ma­ligen musikalischen Kompositionen und passio­nier­tem Songwriting ein facettenreiches künstlerisches Schaffen aus Performance, Singer/Songwriting und umfassendem musikalischem Talent:

Katrin Holzapfel, Vocalist/Pianist/Songwriter/Performerin, bewegt sich mit einem Naturtalent und jahrelangem Soul-Pop Vocaltraining gesang­lich auf höchstem Niveau. Sie war Teil des Künstler­*innenkollek­tivs ‘Kinder des Oubliettes’ – umfassende Puppet Musicals mit Gesang, Tanz und Marionettentheater mit eigens erbauten Puppen – und hier an Script, Produktion, Perfor­man­ce und Gesang beteiligt. Für die freie Berliner Tanzgemeinschaft SR&Company schrieb sie außer­dem die Musik für mehrere Tanzperfor­mances (Sinister Suite / Goethe ‘Erlkönig’).

Andrew McGinn, Vocalist/Performer/Songwriter/Composer/Producer/Keyboard/Bass, ist ein geborener Performer mit herausragender Rock/Soul-Stimme. 2016 begründete er das Künstler*innen­kollek­­tiv ‘Kinder des Oubliettes’. Andrew kompo­­­nie­rte und produzierte zudem ein 35-minü­tiges Mini-Musical, das mehrfach mit großem Erfolg aufge­führt wurde. Er arbeitet ebenso mit der SR&Company zusammen (‘Sinister Suite’) und kom­po­nierte eine vollstän­­di­ge, neue Musical-Version für Goethes ‘Erlkö­nig’ (Sommer 2018). Zusammen mit Katrin Holzapfel erarbeitet er neue Songs für ihre gemeinsa­me Pop-Electro Band ‘Monkey Drug’.

Frank Wegling, Songwriter/Singer/Multi-Instrumentalist/Composer/Arranger/Producer/Performer, ist Zeit seines Lebens Musiker – erste Stücke schrieb und nahm er bereits als Kind auf. Seitdem spielte und performte Frank in zahlreichen Bands, schrieb ebenso die Musik für verschiedene Projekte und komponierte ein vollständiges Musical.

Am 19. März 2020 nehmen sie zusammen als THE BAR SINISTER die Bühne im Eschschloraque ein, um im Halbdunkel des Künstlerclubs hellauf zu begeistern!

Bild: Fari Fotoalist

von: vf

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen