In meinen Kalender importieren (ICS)

Potsdamer Klosterkeller sendet Musik ins Internet und auf den Bürgersteig

Friedrich-Ebert-Straße 94 14467 Potsdam - zum Stadtplan
Donnerstag 04.06.2020 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
Kategorie: Musik
Eigentlich ist es das Beste aus beiden Welten, aus der analogen und der digitalen. Aus „Fensterkonzerten“, bei denen die Musiker am Fenster und das Publikum vor dem Fenster standen, wurde coronabedingt der #klosterstream, bei dem die Musiker hinter verschlossenem Fenster und das Publikum am heimischen Rechner saßen. Die zunehmenden Lockerungen der Ausgangsbeschränkungen machen nun ein neues Mischformat möglich: „Konzert am Fenster – klosterstream#2“.

„Das war eine tolle Erfahrung, so komplett über den Bildschirm mit den Zuschauern zu interagieren und deren Musikwünsche zu spielen“, sagt Musiker und Kneipenchormitglied Robert Bernier nach dem ersten #klosterstream im April. „Jetzt freuen wir uns auf echte Menschen vor dem Fenster und an den Monitoren.“

Am Donnerstag, dem 4.6.2020, um 19:00 Uhr geht Bernier wieder auf Sendung und spielt live am Fenster des Potsdamer Klosterkellers und im Stream auf YouTube. Als musikalischen Gast hat er sich zum wiederholten Mal Christopher Weiß eingeladen. Der Immobilienentwickler, der mit seiner Geschäftspartnerin Andrea van der Bel den Klosterkeller erworben und unter anderem der Bürgerstiftung Potsdam und dem Theater Poetenpack zur kostenlosen Zwischennutzung zur Verfügung gestellt hat, ist leidenschaftlicher Perkussionist und war bereits beim ersten #klosterstream dabei.

„Wir wollten der Kunst und Kultur hier vorübergehend ein schönes Zuhause geben“, sagt Christopher Weiß. „Dass ich jetzt hier selber mitmachen kann, freut mich riesig.“

von: candystormpr

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen