In meinen Kalender importieren (ICS)

Octavio Barattucci - Konzert - Argentinische Musik - Offenes Wohzimmer

Waldenserstr. 13 10551 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Spende erwünscht
Samstag 10.10.2020 - Anfangszeit: 19:30 Uhr
Kategorie: Musik
Octavio Barattucci singt, komponiert und spielt seine Songs mit seiner eklektischen Gitarre. Die Briefe, die alle von ihm geschrieben, durch seine Stimme gesungen; Personal und bittersüß. Die Themen reichen von minimal Geschichten, die sie umgeben, zu Panorama der Gesellschaft; historischer und aktueller.So fanden wir einen „Candombe marplatense“ Das führt zu der Adoleszenz eines jungen Mannes und seine Erfahrungen in der ikonischen Atlantic City. O „Chronik des Flaco“, aufschlußreiche Leben und Werk eines Charakter der S-Jugend; und ein „stoned Buenos Aires“, die als „Farce“ moderne Konto dient dazu, die Ereignisse im Dezember 2001 mit einem elektro tanguero Ton.

Nach einem Jahrzehnt der Auftritte als Gitarrist, Sänger, Arrangeur und Produzent von mehreren Gruppen wie La Coyunta, Indian Lunar und Piaste Tango, zeigt seine eigenen Songs Solo-Version, bewässert heterogene Elemente in die rhythmische, klangliche und harmonisch.

Begrenzte Tickets, Spenden in der Box.

Aus Sicherheitsgründen betreten Sie den Raum mit einer Maske. Einmal sitzen kann es abnehmen.

Reservierungen per E-Mail: octaviobarattucci @ gmail.com

von: octavio

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin