In meinen Kalender importieren (ICS)

Schulhoff 100

Wilhelmstraße, Eingang Mohrenstraße 44 10117 Berlin - zum Stadtplan
Samstag 09.07.2022 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
Kategorie: Musik
Petr Schulhoff, ein bekannter tschechischer Drehbuchautor und Regisseur, wäre dieses Jahr 100 Jahre alt geworden. Am Vorabend seines Geburtstages, kommen deutsche und tschechische Künstler*innen im Tschechischen Zentrum Berlin zusammen, um gemeinsam mit dem Publikum dieses wichtige Jubiläum zu feiern.

Auf dem Programm stehen Werke seines Vaters Erwin Schulhoff, darunter Fünf Stücke für Streichquartett und das berühmte Streichsextett für zwei Violinen, zwei Bratschen und zwei Celli. Es spielen das renommierte Quartett Berlin-Tokyo, die deutsche Bratschistin Theresa Burggaler und der tschechische Cellist Tomáš Jamník.

Im Laufe des Abends werden Auszüge aus Petr Schulhoffs Memoiren gelesen, in denen er über sein Leben und sein künstlerisches Schaffen berichtet, aber auch über die dunkle Zeit, die er mit seinem Vater im Konzentrationslager verbrachte. Für Erwin Schulhoff war die Geburt seines Sohnes die größte Freude in seinem Leben. Im Jahr 1922, wenige Tage nach der Geburt, schrieb er in sein Tagebuch:

Am Montag des zehnten Juli hat mir Alice meinen Sohn Peter Heinrich Wolf Edmund geboren! Ich bin wahnsinnig glücklich, weil ich jetzt nicht mehr allein sein werde, ich werde in meinem Leben einen Freund besitzen – meinen Sohn!

Feiern Sie mit uns die Geschichte der Familie, die der Welt zwei außergewöhnliche Künstler schenkte. Das Konzert wird vom Tschechischen Zentrum Berlin in Zusammenarbeit mit der Tschechische Kammermusikakademie organisiert.

Eintritt frei, es gilt Maskenpflicht
Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygienevorschriften!
Einlass ab 18:30, kein Einlass nach Beginn der Veranstaltung

Wir fotografieren während der Veranstaltung zum Zwecke der Veröffentlichung auf unserer Internetseite und unseren Social Media Kanälen auf Facebook, Twitter, Instagram und Youtube. Wenn Sie nicht abgebildet werden möchten, teilen Sie das bitte unserer Fotografin/unserem Fotografen oder unseren Mitarbeitern mit.

von: berlin.czech.

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin