In meinen Kalender importieren (ICS)

Drehbuchlesung "Film aus Papier"

Körtestraße 15-17 10967 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: freier Eintritt, Spende erwünscht
Mittwoch 09.09.2015 - Anfangszeit: 20:30 Uhr
Das Schreibkollektiv Q3, eine Gruppe junger Drehbuchautoren der Deutschen Film – und Fernsehakademie Berlin (dffb), lesen gemeinsam mit Schauspielern Szenen aus ihren Drehbüchern.

Von komödiantischen Milieustudien über Politdramen bis hin zu fantastischen Horrorstorys. Es sind keine Grenzen gesetzt.

Erlebt im lauschigen Sputnik Kino am Südstern ein spektakuläres Live Cold Reading. Kopfkino garantiert!

Anmerkung Redaktion: War für jeden 2. Mittwoch eingestellt, keine Reaktion auf Kommentar.

von: q3

Mehr Infos im Internet:

Kommentare  

Andrea 04. Mai 2022 - 11:17
Wir machen gerade Inventur. Ist die Veranstaltung / das Angebot generell noch aktuell? Danke für kurze Rückmeldung, per Mail, Kommentar schreiben (geht ohne Anmeldung) oder am allerbesten Tip aktualisieren oder sehr gern deaktivieren / rückdatieren, gilt auch gern für Ihre anderen eingestellten Dauerbrenner (siehe https://www.gratis-in-berlin.de/ueberblick#Tipaktualisieren). Wir wollen zugunsten der Qualität nur fortlaufend gepflegte Tips. Herzlichen Dank! Die Redaktion. ;-)

Bilder aus Berlin