In meinen Kalender importieren (ICS)

Zait wa Za3tar #2 - Feminism at the Intersections

Mehringdamm 61 10961 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Eintritt frei, Spenden erbeten. Infos zur Anmeldung folgen in Kürze auf der Lettrétage-Website.
Dienstag 17.11.2020 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
Englischsprachige Diskussionsrunde im Rahmen des Festival of Palestinian Arts and Culture mit Shuruq Josting und Sara Dasouki


Feminist struggles at the intersections of patriarchy, the remnants of European coloniality, and the Israeli occupation have been present for a long time. Recently, groups such as Tal3at came forward following a series of femicides, with protests spreading all over historic Palestine and its diaspora and intersecting with other struggles such as the movement for Queer liberation, but also with the interests of diasporic communities that are subject to exploitation and racialization in their respective host countries. Representatives of these communities will together discuss the futures of FLINT* and Queer liberation in Palestinian communities and beyond.

Hinweis: Nach wie vor gelten besondere Maßnahmen für das Besuchen von Veranstaltungen. Bitte lesen Sie diese hier vorab nach: https://www.lettretage.de/corona-hinweise/. Wenn Sie eine Veranstaltung besuchen möchten, buchen sie Ihre Tickets bitte im Voraus über unser Online-Ticket Portal: https://tickets.lettretage.de/produkte. Dies gilt ebenso für Veranstaltungen mit freiem Eintritt. Da die Veranstaltungen platzbeschränkt sind, bietet Ihnen ein Ticket die Sicherheit, auch einen Platz zu bekommen. Bitte buchen Sie nur ein Ticket, wenn Sie tatsächlich vorhaben, zu kommen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, unsere Türen wieder für Sie öffnen zu dürfen.

von: Lettrétage

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin