In meinen Kalender importieren (ICS) Empfehlen

TAG DES GESUNDEN RÜCKENS

Stubenrauchstraße 72 12161 Berlin - zum Stadtplan
Sonntag 14.01.2018 - Anfangszeit: 10:00 Uhr
Kategorie: Wissen live
Rückenschmerzen belasten und wecken den Wunsch, sie wieder loszuwerden. Dabei ist jeder Schmerz ein wichtiges Signal dafür, dass etwas nicht in der Ordnung ist.

Für viele Rückenbeschwerden können Ärzte keine eindeutige, physische Ursachen finden.
Das weist daraufhin, dass nicht nur der physische Körper Schmerzen empfindet. Es kann auch einen Schmerz geben, der seine Ursache auf einer anderen Ebene hat, nämlich in den feineren, feinstofflichen Schichten des Menschen.

Wir glauben oft, der stechende Schmerz im Rücken stehe in direktem Zusammenhang mit beispielsweise dem langen Sitzen oder dem schweren Koffer, den wir eben getragen haben. Tatsächlich könnte aber eine vorausgegangenes Ereignis (z.B. ein Gespräch oder ein Streit) die Ursache für den Schmerz sein.

Die Ergebnisse einer Erfahrungsstudie zu Rückenproblemen und die Forschungs- und Praxisarbeit von Ronald Göthert zeigen: sehr häufig sind es belastende Ereignisse im Leben, die einen Stau an Energie in den feineren Schichten des Menschen verursachen. Die Lebensenergie kann dadurch behindert werden, blockiert und es kommt zu Beschwerden.

Viele Menschen berichten dann über Erschöpfung, Perspektivlosigkeit und einen Abfall ihrer Leistungsfähigkeit. Durch finewell Vital Anwendungen können Blockaden und Staus ertastet, behandelt und gelöst werden.

Wenn Sie Fragen oder Interesse an weiteren Informationen haben,
nehmen Sie einen Termin für ein Erstgespräch wahr:

Sonntag 14. Januar 2018, 9.30 Uhr
Sonntag 14. Januar 2018, 10:15 Uhr
Sonntag 14. Januar 2018, 11:00 Uhr

Bitte VORAB Terminvereinbarung per Email
an info [at] feinstoffpraxis-steglitz.de

oder telefonisch

Kontakt: Dagmar Lüttgau
Feinstoffpraktikerin NDGM
Tel. 030 22012894.

von: berlin88

Bilder aus Berlin