In meinen Kalender importieren (ICS)

Social Entrepreneurship: Gesellschaftliche Verantwortung ist unternehmerisches Kapital

Berlin - Berlin
Mittwoch 28.04.2021 - Anfangszeit: 20:00 Uhr
Kategorie: Wissen live
Programm und Anmeldung finden Sie unter dem unten angebenen Link.

Soziales Unternehmertum ist längst kein Nischenthema mehr. Einerseits steigt angesichts von Herausforderungen wie Klimawandel, Pandemien, Globalisierung oder Wertewandel die Notwendigkeit von nachhaltigem unternehmerischen Handeln generell. Andererseits wächst auch die gesamtwirtschaftliche Bedeutung von Sozialunternehmen rasant. Die Branche ist ein milliardenschwerer Markt: So legte eine McKinsey-Studie vom März 2019 dar, dass circa 1.700 Sozialunternehmen in Deutschland besonders innovativ sind – echte „Hidden Champions“ also. Darauf muss sich auch die Politik einstellen.

Im Rahmen dieses Web-Talks wird der SAP-Manager Reiner Bildmayer die Ergebnisse des Nachhaltigkeitsprojekts „QuartaVista“ vorstellen. Dieses Projekt stellt ein Navigationssystem für werteorientierte Unternehmen bereit. Darin soll die wirtschaftliche Tätigkeit eines Unternehmens sowohl in der Wechselwirkung mit Natur und Gesellschaft (z. B. ökologischer Fußabdruck), als auch hinsichtlich seiner eigenen Zukunftsfähigkeit (z. B. Wissensmanagement) quantitativ bewertet werden. Die so ermittelten Kennzahlen stehen dann für die Bewertung in Zielvorgaben, Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanz zur Verfügung.

In einem sich anschließenden Panel diskutieren wir mit Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft darüber, wie solche innovativen Ansätze dazu beitragen können, der Idee hinter „Social Entrepreneurship" zu einem noch weiteren Durchbruch zu verhelfen. Wir laden Sie herzlich ein - nehmen Sie teil und werden Sie Ihre Fragen an unser Panel los!

von: nutzhorn

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin