In meinen Kalender importieren (ICS)

Wilmersdorfer Arcaden: Shop a Job Kompakt

Wilmersdorfer Straße 46 10627 Berlin - zum Stadtplan
Montag 20.09.2021 bis Dienstag 21.09.2021 - Anfangszeit: 16:00 Uhr
Kategorie: Wissen live
Die Corona-Pandemie hat es in den vergangenen Monaten Arbeitsuchenden besonders schwer gemacht, mit potenziellen Arbeitgebern in Kontakt zu treten. Da käme eine Jobmesse wie beispielsweise „Shop a Job“ als etabliertes Format gerade recht.

In der WILMA im Herzen Charlottenburgs findet deshalb in Kooperation mit dem JOB POINT Berlin, dem Bezirkamt Charlottenburg-Wilmersdorf und dem Centermanagement eine den Umständen angepasste eintägige Jobmesse statt: „Shop a Job Kompakt“.Am Dienstag nächster Woche dreht sich in der WILMA alles um den perfekten Arbeitsplatz. Einen Tag lang präsentieren sich Unternehmen als potenzielle Arbeitgeber und treten direkt in Kontakt mit Arbeitsuchenden und all jenen, die sich umorientieren möchten. Das Kompaktformat ist kürzer als die Jobmessen in der Vergangenheit, bietet aber dennoch genügend Informationen und Gesprächsmöglichkeiten für alle Berlinerinnen und Berliner, die sich nach über eineinhalb Jahren Pandemie nach einem neuen Arbeitsplatz umsehen wollen oder müssen. Informativer AuftaktLos geht es bereits am 20. September um 16:00 Uhr mit einer Podiumsdiskussion zum Thema „Arbeitsmarktentwicklung während der Pandemie“.

Diskutiert wird unter anderem mit Dipl. Ing. Richard Kurherr vom JOB POINT Berlin, der seit Jahren als Experte und Projektleiter den Berliner Arbeitsmarkt im Blick hat. Darüber hinaus kommen Vertreter:innen des Senats und der Bezirksverwaltung zu Wort. Moderiert wird das Auftaktgespräch von Sven Oswald. Eine Veranstaltung mit starken Partnern„Shop a Job“ ist eine gemeinsame Aktion vom JOB POINT Berlin, dem Centermanagement der WILMA und dem Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf. Schirmherrin und Schirmherr sind Elke Breitenbach, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, und der Bezirksbürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf, Reinhard Naumann.

von: candystormpr

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin