In meinen Kalender importieren (ICS)

LachMeditationSpaziergang am Straussee - Ein Nachmittag voller Entschleunigung und Fröhlichkeit

Große Str. 1 15344 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: auf wertschätzender Spendenbasis
Samstag 03.08.2019 - Anfangszeit: 12:00 Uhr
Kategorie: Outdoor
Wir umwandern die nördliche Hälfte des Sees. Dabei wechseln wir mehrmals Lachyoga, achtsames, meditatives Gehen/Wandern, Atemmeditationen und Humorspiele ab. Mittendrin machen wir eine größere Pause mit Picknick und evtl Baden. Du kommst nach und nach in eine innere Ruhe und Leichtigkeit. Körper und Gedanken entspannen sich. Wohlig gelöst, völlig entschleunigt aber auch gestärkt und voller Fröhlichkeit kehrst Du in den Berliner Alltag zurück.

Treffpunkt:
ab 12:00 Uhr im Biergarten Restaurant Zur Fähre, Große Str. 1, 15344
Richtung Fähre gehen, ca. 600m von S Bhf Strausberg Stadt
Da kann man sich schon gegenseitig kennenlernen.

Zu erreichen mit S 5 z.B. von S+U Alexanderplatz (Abfahrt 10:47/11:07/11:27 Uhr) bis S-Bhf. Strausberg Stadt (Ankunft 11:42/12:02/12:22 Uhr / fährt alle 20 min)

12:50 Uhr setzen wir mit der elektrisch betriebenen Fähre über zur Waldseite. (Fähre kostet 1,30 €.)

mitbringen
Lust & Laune, Neugier, Wegzehrung und Trinken, ;
für das Picknick bringe bitte eine Kleinigkeit für die gemeinsame Tafel mit (selbstgemacht oder gekauft)

Länge desr LMW
ca. 7,5 km

Zeit
12:40 - ca. 18:00 Uhr mit Picknick / Je nach Länge der Pausen könnte es auch etwas länger dauern.

Anmeldung unbedingt, da nicht mehr als 12 Teilnehmer*innen
über http://www.kreativitaet-und-lachen.de/kontakt-anmeldung.html
bis Freitag 02.08.2019

Kurzentschlossene können am Samstag unter 015234519248 nachfragen, ob noch "Plätze" frei sind

Wertschätzung
Wertschätzende Spenden werden lachend entgegen genommen.
Fähre kostet 1,30 €, wird vor Ort gezahlt

Ich freue mich auf Dich und das gemeinsam Lachspazieren! :)

Was ist Lachyoga?
Lachyoga ist Lachen ohne Grund. Dieses wird durch bestimmte spielerische Übungen und Impulse vorsätzlich herbeigeführt. Ganz nach der Devise "Fake it until you make it" kann es sich leicht in ein echtes, herzhaftes Lachen verwandeln. Die aus dem Yoga entwickelten Lachübungen sind kombiniert mit verschiedenen Formen des Atmens. Die spielerischen Lachübungen lassen in uns das Spielerische, die kindliche Verspieltheit neu entdecken. Sie sind einfach nur zum Spaß da. Lachübungen mit übertragener Bedeutung bewirken Veränderungen in unserem Unterbewusstsein.
Lachyoga ist eine sehr bewegte, expressive Form des Yoga. Diese trainiert Herz und Kreislauf, denn sie ist ein inners Jogging.
Demgegenüber normalisiert das meditative schweigende Gehen deinen Puls. Du kommst wieder in dir und der Natur an.
LachMeditationSpaziergänge und -Wanderungen sind wunderbar, um den Kopf frei zu kriegen, loszulassen und zu entstressen. Eben ein Hauch von Urlaub. Gleichzeitig ist gemeinsames Lachen sehr verbindend. Man kommt danach schneller miteinander ins Gespräch.

von: Lachsonne

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen