In meinen Kalender importieren (ICS)

Diskussion „ Die Rolle der kulturellen Akteur*innen in der Friedensförderung“

Wissmannstraße 32 12049 Berlin - zum Stadtplan
Samstag 31.10.2020 - Anfangszeit: 18:00 Uhr
Kategorie: Kunst
Woka Kuma Festival 2020 @Oyoun
Kunst und Kultur aus Burkina Faso
Auch in diesem Jahr wollen wir, allen Coronaumständen entsprechend, ein Festival auf die Beine stellen, bei dem vor allem die burkinische Kultur und der Austausch im Vordergrund steht. Woka Kuma Deutschland e.V. in Kooperation mit Oyoun laden ein am 31.10.20 ins Oyoun zu einem Abend mit Diskussion, Austausch, Konzert und Musik!
Im Programm :
_________________________________________________________
18.00 Uhr – 19.15 Uhr: Diskussionsveranstaltung zum Thema „ Die Rolle der kulturellen Akteur*innen in der Friedensförderung“ – ein Austausch von Erfahrungen und Methoden aus Burkina Faso und Deutschland

Referentinnen:
Isabella Mamatis, Künstlerin und Kulturschaffende, Vorsitzende des Vereins Lange Tafel e.V.
Jimas Sanwidi, Reggaeman und Aktivist.

Eintritt frei! Anmeldung erforderlich: https://www.eventbrite.de/e/woka-kuma-festival-tickets-122975734733?utm-medium=discovery&utm-campaign=social&utm-content=attendeeshare&aff=escb&utm-source=cp&utm-term=listing

Dieses Event ist gefördert von der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit

von: Woka Kuma Festival

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin