In meinen Kalender importieren (ICS)

Lampe wie Krug – Kunstkurs rund um den Flaschenkürbis

Residenzstraße 132 13409 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Dienstag und Mittwoch, 15 bis 18 Uhr
28.09.2021, 29.09.2021
Dienstag 28.09.2021 bis Mittwoch 29.09.2021 - Anfangszeit: 15:00 Uhr
Kategorie: Kunst
In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Bearbeitung von Kürbissen, im Besonderen mit dem Flaschenkürbis. Die getrockneten Flaschenkürbisse haben eine harte, wasserundurchlässige und holzige Außenschale, welche mit Werkzeug und Farbe verziert wird. Aus den Kürbissen kann eine Vielzahl von Alltagsgegenständen hergestellt werden. In dem Kurs habt Ihr die Wahl zwischen einer Lampe oder einem Krug. Mit einem Multifunktionsgerät werden wir die harte Schale bearbeiten und anschließend farbig gestalten. Der Umgang mit dem Werkzeug erfordert Kraft und Ausdauer, daher richtet sich dieser Kurs ausschließlich an Erwachsene.

Zum Schutz der Besucherinnen und Besucher ist die Teilnehmeranzahl begrenzt, wir bitten um vorherige Anmeldung. Unerlässlich beim Besuch ist die Einhaltung der Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen. Außerdem ist das Tragen eines Nasen- und Mundschutzes Pflicht.

Das Projekt resiART wird gefördert aus Mitteln des bezirklichen Integrationsfonds des Bezirksamtes Reinickendorf von Berlin. Der Integrationsfonds ist eine Maßnahme des Gesamtkonzepts zur Integration und Partizipation Geflüchteter des Senats von Berlin.

Weitere Informationen unter: 030/28032996; info@kunstamt-reinickendorf.de

von: resiART

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin