SAGE Food Safari

Köpenicker Str. 18-20 10997 Berlin - zum Stadtplan
Kategorie: Kunst
SAGE Food Safari

Aufgrund der aktuellen Situation in Berlin ist ein großes Defizit in der Kunst-, Kultur - und Gastronomieszene entstanden. Unser Projekt „Food Safari“ soll dem entgegenwirken und der Bevölkerung wieder ein Stück Normalität zurück geben, in Einhaltung aller notwendigen Coronamaßnahmen.

Unser Projekt „ Food Safari im Sage “ wird ein Walk & Drive In durch das bisherige Sage Restaurant & Beach Gelände. Kunden können sich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto in arrangierten Reihen durch die Food Safari bewegen. Um die Abstandsregelung von 2m zwischen den Gästen einzuhalten und zu vermeiden dass Kunden zusammentreffen, werden diese mithilfe von Wegbegrenzungen dirigiert. Auf dem Gelände werden die Besucher durch einen Markt geleitet, bei dem Sie an verschiedenen Stationen einkaufen können ohne zwischendurch auszusteigen, zu bezahlen oder viel Kontakt zu anderen Menschen haben. Die Gesamtrechnung wird am Ende in einem Kassenhäuschen möglichst mit kontaktloser Kartenzahlung beglichen.

Alle Stände werden sich an die gesetzlichen Hygienebestimmungen halten. Außerdem wird es Koordinatoren geben, die sich über das Gelände bewegen, Verhaltensregeln überprüfen, Fragen beantworten und den Verkehr leiten. Um die Zeit auf dem Gelände so spannend und

abwechslungsreich wie möglich zu machen können rechnen wir mit solidarischer Unterstützung aus dem Bereich unserer Künsterl*innen und Dj ́s, die für musikalische Untermalung und aufregende Aktionen sorgen werden.

Die vorläufigen Öffnungszeiten der SAGE Food Safari:

Donnerstag bis Sonntag von 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr Änderungen veröffentlichen wir auf unseren Social Media Kanälen

von: sage

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin