Mit lialo Berlin kennenlernen, neu entdecken oder Freunden zeigen

Berlin - Berlin
Kategorie: Tolle Touren
+++ Auf den Spuren David Bowies, Kreuzberg Insidertipps, zwischen Nolle und Potse +++ Die interaktive Web-App lialo erlaubt es, die deutsche Hauptstadt auf eine ganz neue, ungewöhnliche und spannende Weise zu erkunden +++ Viele individuelle Touren für Familien, Paare, Kinder, Touristen und Berliner +++ Kostenlos und ganz einfach ohne Anmeldung losspielen +++

Für alle, die Berlin auf eine andere, spielerische Art genauer kennenlernen möchten, lohnt es sich, mit dem Smartphone die Web-App www.lialo.com aufzurufen. Ganz ohne Download oder Anmeldung kann man hier zwischen aktuell 22 unterschiedlichen Touren wählen und sofort in kurzweilige und zugleich informative Themenwelten mit spannenden Aufgaben, die es zu lösen gilt, eintauchen. Das Besondere an lialo – eine Abkürzung für „like a local“ – ist dabei, dass der Fokus weniger auf typisch touristischen Informationen liegt, sondern vielmehr auf weniger bekannten Geschichten und Geheimtipps, die nur echte Berlin-Kenner parat haben.

Das lialo-Tourenangebot
Das umfangreiche Tourenangebot richtet sich an Touristen und Berliner, Jung und Alt, Familien, Paare oder Singles gleichermaßen. Es finden sich einerseits Touren zu den klassischen Sehenswürdigkeiten wie dem Brandenburger Tor, dem Alexanderplatz oder dem Nikolaiviertel. Andererseits genauso originelle Touren namens „Hermannplatz, echt jetzt?“, „Zick Wedding Zack Mitte“ oder „David Bowies Berlin – LP Version“. Jede Tour besteht aus einer verschiedenen Anzahl von Stopps und zu lösender Aufgaben. Manche können spontan in wenigen Minuten gespielt werden, andere bereiten mehrere Stunden Spielspaß. Der große Vorteil von lialo gegenüber herkömmlichen Stadtführungen liegt dabei darin, dass jede Tour gestartet oder unterbrochen werden kann, wann immer man es möchte.

lialo-Touren selbst erstellen
Zudem kann man lialo nicht nur in Berlin, sondern überall nutzen, um selbst Touren zu erstellen, die nicht öffentlich, sondern privat oder von Freunden gespielt werden können. So kann man bspw. anlässlich einer Geburtstagsparty die Lieblingsorte des Jubilars erkunden oder zu einem Junggesellenabschied die vom Brautpaar gemeinsam besuchten Plätze besuchen und jeweils mit Anekdoten und Erinnerungen versehen.

lialo macht Spaß
„Die Entwicklung und das Testen der App sowie der Touren hat uns schon viel Spaß gemacht. Jetzt werden Berlin-Fans Spaß haben, die Stadt mit lialo kennenzulernen, neu zu entdecken oder Freunden zu zeigen. Wir arbeiten schon an vielen weiteren Themen- und Kieztouren. Berlin ist groß.“, sagt lialo-Gründer, Andree Sadilek.

Die Vorteile von lialo in Kürze:
- 22 verschiedene Berlin-Touren mit unterschiedlicher Dauer, Stopps sowie Aufgabenanzahl
- Jederzeit einfach zu starten, zu unterbrechen oder weiterzuspielen
- Kein Download, keine Installation sowie Anmeldung nötig
- Sowohl alleine oder in der Gruppe mit Familie und Freunden spielbar
- Im Gegensatz zu herkömmlichen Stadtführungen unabhängig von Anderen
- Möglichkeit, unkompliziert und schnell eigene Touren zu erstellen
- zu 100 Prozent kostenlos

von: lialo

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin