In meinen Kalender importieren (ICS)

Herbstzauber in Westend - Kunst & Kultur im Kiez

Preußenallee 14052 Berlin - zum Stadtplan
Samstag 19.09.2020 bis Sonntag 20.09.2020 - Anfangszeit: 12:00 Uhr
Kategorie: Festivals
Das Leben geht weiter – trotz oder gerade wegen der Hygieneschutz­auflagen aufgrund der Corona-Pandemie. Gefragt sind dafür intelligente und kreative Lösungen. Geht nicht gibt’s nicht! Deshalb startet Berlin auch in diesem Jahr mit Kunst & Kultur in den Herbst – pünktlich zum Herbstanfang wird die Preußenallee in Charlottenburg-Westend vom 19. – 20. September zur Kunst- und Kulturmeile. Vielleicht etwas kleiner wie gewohnt, aber deshalb nicht weniger fröhlich. Nur bitte mit etwas mehr Abstand! Die Musik findet diesmal direkt auf der Straße statt. Dabei sind die Kinder der Hasenschule (Sa, 17 Uhr & So, 15 Uhr) und Confessin‘ the Blues mit ‘Blues & Songs truly handmade‘. Und aus Frankreich kommt Gilbert, le Saltimbanque du Paradis, einer der letzten Vertreter jener fast ausgestorbenen Spezies von Artisten, die mit ihren sensationellen und auch kuriosen Darbietungen auf der Straße das Publikum in ihren Bann zogen. Last but not least verwandelt sich die Preußenallee wieder in eine lebendige Kunstmeile. Töpfer, Maler, Mode- und Schmuckdesigner stellen hier ihre Produkte aus, lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen und verkaufen ihre selbst gefertigten Kunst-Stücke an Ort und Stelle. Genau das Richtige, um sich rundherum auszustatten, denn ob praktisch-schön, überraschend-edel oder überflüssig-genial - sie haben immer eines gemeinsam: Sie sind originell - und - original!

Auf einen Blick

Datum: Sonnabend, 19.09.2020, 12:00 – 23:00 Uhr
            Sonntag, 20.09.2020, 11:00 – 20:00 Uhr
Ort: Preußenallee, 14052 Berlin
Eintritt: umsonst & draußen
ÖPNV: S-Bhf Heerstraße, U-Bhf Neu-Westend, Bus M49, X34, 104

von: stepi

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin