Empfehlen

Sacred Harp - Shape Note Singen in Neukölln, jeder kann mitmachen!

Lenaustraße 4 12047 Berlin - zum Stadtplan
Jeden Donnerstag - Anfangszeit: 19:30 Uhr
Kategorie: Musik
Singen ohne Wenn und Aber: a capella, vierstimmig, laut und unter die Haut gehend. Ohne Chorleiter, ohne Proben, ohne Auftritte... dafür mit viel Enthusiasmus.

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe von Leuten mit Spaß am Singen und treffen uns jeden Donnerstag abend, um aus der "Sacred Harp" zu singen - einem amerikanischen Kirchen-Gesangbuch. Das Buch ist im "Shape Note System" notiert - entwickelt in den amerikanischen singing schools des 19. Jahrhunderts, um den Menschen das Vom-Blatt-Singen zu erleichtern (und es funktioniert wirklich!) Die Musik aus der Sacred Harp ist der "wilde Vorläufer des Gospel", die Songs beeinflussen bis heute die amerikanische Folk- und Alternative-Musikszene.

Sacred Harp ist christliche Musik - aber du musst es nicht sein! Bei uns singen Atheisten, Juden, Muslime und Christen miteinander, der persönliche Glaube spielt keine Rolle und wird auch nicht thematisiert.

Unser Youtube-Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCBe12zxRovKoFYzku4o0Qhw

Eine kurze Doku zu Sacred Harp:
https://www.youtube.com/watch?v=YaLnG7vfVOc

Come and sing with us! Jeden Donnerstag im Sharehaus Refugio in Neukölln, Lenaustraße 4, 1. OG

von: ShapeNoteCaro

Bilder aus Berlin