Empfehlen

Träumende Bücher - Vom Text zum Bild

Schulze-Boysen-Straße 38 10365 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: ab dem 8. Juni 2017
Jeden Donnerstag - Anfangszeit: 18:00 Uhr
Kategorie: Leute treffen
Träumende Bücher - Vom Text zum BildJeder kennt die Bilder im Kopf, die beim Lesen von Texten entstehen. Wörter, die oftmals vor langer Zeit niedergeschrieben wurden, erwachen in unseren Köpfen zu neuem Leben. Meist tauchen die Bilder nur als vage Vorstellung oder flüchtige Idee auf und verschwinden dann wieder. Wir wecken diese Bilder auf. Egal ob abstrakt oder realistisch, mit Farbe auf einer Leinwand, als Foto oder als Collage...Alles ist erlaubt.Sei dabei, wenn wir einmal in der Woche Ideen austauschen, diskutieren, uns gegenseitig inspirieren und inspiriert werden!Das Projekt führt zu einer Ausstellung, bei der du allen zeigen kannst, was du erschaffen hast!Der erste Termin findet am 8. Juni 2017 statt. Danach immer donnerstags 18.00-19.30 im Nachbarschaftshaus OrangerieSchulze-Boysen-Straße 38
10365 Berlin


Bei Fragen wende dich an:Franziska Ruhnaumgh@kiezspinne.de

von: LadyUnikum

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
berlin streetart,urbex & graffiti