In meinen Kalender importieren (ICS) Empfehlen

Mapping Berlin: Collective Narration on Imaginary and Emergent

Müllerstraße 146/147 Galerie Wedding Berlin - zum Stadtplan
Freitag 07.07.2017 bis Samstag 12.08.2017 - Anfangszeit: :00 Uhr
Kategorie: Kunst
Ein Projekt von Berlinerpool Arts Network
Konzeption und Recherche von Andrzej Raszyk; Ausstellungsdesignvon Paz Ponce
Austellung vom 07. Juli bis 12. August 2017

Eröffnung am 06. Juli 2017, 19 Uhr. Einführung zur Austellung: Andrzej Raszyk
Um 20 Uhr Sound perfomance Sonusurbis von Marcelina Wellmer

Mapping Berlin ist eine Austellung und ein Veranstaltungsprograöö, in dem elf Berliner Künstler*innen individuell konstruierte Systeme des Kartografierens von Raum, Zeit und urbaner Geschichte präsentieren und diskutieren. Das Publikum ist eingeladen, an den Ausstellungstagen an der Herstellung, Bearbeitung und Verröffentlichung eines "Collective Memory Atlas" mitzuwirken. Wie wird das Bild einer Stadt konstruiert? Wer sind die Autor*innen der großen Sammlung von mündlichen, textlichen und visuellen Daten, die in ihr zusammentreffen? Können Städte gelesen werden? Und falls ja, wer kontrolliert ihre Interpretation?

***
Beitragsbild: Michael Johannson, Crossfade-blue, Installation 2012, Blue bags, boxes and ordinaryitems, 70 x 70 x 70 cm

von: Galerie Wedding

Mehr Infos im Internet:

Kommentare  

name 11. Juli 2017 - 10:39
"Anfangszeit: :00 Uhr"

The exibition starts at midnight? Seriously?
What a bunch of amateurs!

Bilder aus Berlin

 
Juli 2017
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
berlin streetart,urbex & graffiti