In meinen Kalender importieren (ICS) Empfehlen

Historischer Weihnachtsmarkt auf RAW Gelände (0-2 Euro)

Revaler Straße 99 10245 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Mo-Do: freier Eintritt
Fr-So: Erwachsene 2, ermäßigt 1 Euro
Montag 27.11.2017 bis Freitag 22.12.2017 - Anfangszeit: :00 Uhr
Kategorie: Festivals
"Mo-Do: 15-22 Uhr
Fr, Sa: 12-22 Uhr
So: 12-19 Uhr
(nur am Totensonntag, dem 26. November 2017, bleibt der Weihnachtsmarkt geschlossen)
Ort:
RAW-Gelände in der Revaler Straße 99, 10245 Berlin-Friedrichshain
(Eingang: Revaler Straße/ Ecke Dirschauer Straße)
Wegezoll:
Mo-Do: freier Eintritt
Fr-So: Erwachsene 2 Silberstücke, ermäßigt 1 Silberstück
Kinder bis 5 Jahre haben freien Eintritt!
Silberstück = Euro"

"In Berlin Friedrichshain könnt ihr zum 2. Mal den Weihnachtsmarkt in historischem Gewand erblicken. Inmitten des für Clubs, Kunst- und Kulturveranstaltungen angesagten RAW-Geländes tauchen Fackeln, Feuerstellen und zahlreiche Stände die Kulisse in ein mittelalterliches Licht. Kitschige Plastikweihnachtsmänner sind hier Fehlanzeige, stattdessen präsentieren  und verkaufen Töpfer, Schmiede, Holzschnitzer und viele mehr ihr Handwerk. Besucher können sich an den Tavernen mit so manch edlem Tröpfchen, wie heißem Met, Glühwein, Glühbier und Feuerzangenbowle das Gemüt erwärmen und mit deftigen und süßen Speisen den Gaumen verwöhnen. Bei historischer Musik bringen Gaukler und Akrobaten mit ihren Feuershows das Publikum zum Staunen. Auch für die Unterhaltung der Kleinen ist gesorgt. Besonders schön & einzigartig für Kinder ist das handbetriebene Holzkarussell und Holzriesenrad. Beim Bogenschießen und Armbrustschießen können kleine & große Ritter und Prinzessinnen ihr Geschick beweisen."
Zitat-Quelle: Website

Mit der U- oder S-Bahn bis Warschauerstraße.
Gleich am Anfang auf dem RAW Gelände befindet sich der Markt in der „Haubentaucher“ Open Air- und Indoor Location.
(Anfahrt: Tram M10, M13, U-S-Bahnhof Warschauer Str., Ostkreuz)


Anmerkung: Dies ist ein redaktionell ausgewähltes kostenpflichtiges Event für unsere Blog- Rubrik "Mehr als gratis, aber genial" (per Klick auf diesen Rubrik-Namen in Fettschrift wird erklärt, warum es manchmal Tips wie diesen gibt und wie klar sie dann gekennzeichnet sind).

von: Andrea

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
berlin streetart,urbex & graffiti