In meinen Kalender importieren (ICS) Empfehlen

Kennenlerntage im Zille Klub/ Kostenlose Vergabe von Räumen in Moabit

Rathenower Straße 17 10559 Berlin - zum Stadtplan
Freitag 16.02.2018 bis Donnerstag 15.03.2018 - Anfangszeit: 15:00 Uhr
Kategorie: Leute treffen
Ihr möchtet die zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten und das vielseitige Programm in den Räumen des Zille Klubs näher kennenlernen?

Der Zille Klub in der Rathenower Straße 17 stellt seine Räume außerhalb der Öffnungszeiten von 16:30 Uhr bis 20:30 Uhr zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung!

So haben Jung wie Alt u.a. die Möglichkeit, sich künstlerisch in der Henna-Kunst zu betätigen, gemeinsam zu singen oder Theater zu spielen.

Lasst Euch überraschen!

Oder sucht Ihr für einmalige oder regelmäßige Nutzung einen Raum in Moabit für gemeinnützige, öffentliche, soziale oder nachbarschaftliche Zwecke? Dann meldet Euch gern bei uns!

Gefördert werden Kontakte, Austausch, Eigeninitiativen und Zusammenkünfte für Bewohner*innen und Einrichtungen aus der Nachbarschaft. Als Nutzer*innen der Räume sind u.a. folgende Gruppierungen bzw. Arten der Nutzung vorstellbar: Selbsthilfegruppen, Seniorengruppen, Musikgruppen, Handarbeitsgruppen, Sportgruppen, Kulturveranstaltungen, Bildungsveranstaltungen u.v.m.

Um die Räume und die bereits bestehenden Angebote der Bewohnerschaft im Kiez vorzustellen und näherzubringen, planen wir eine Kennenlernwoche vom 16.2.-5.3.2018. Im Rahmen dieser Woche kann man vorhandene Angebote besuchen, sich dazu anmelden oder sich die einzelnen Räume anschauen, um zu sehen, ob sie zu den eigenen Bedürfnissen passen.

So treffen sich u.a. montags von 14:30 bis 16 Uhr Malbegeisterte, um unter Anleitung intuitiv zu zeichnen und dienstags um 19:30 Uhr die Mitglieder des Moabiter Chors „Collegium Joanneum Berlin“ Bewohner. Jeden Donnerstag findet um 15 Uhr ein Meditations- und Henna-Workshop für Familien und alle weiteren interessierten statt und von 15 bis 18 Uhr treffen sich Mädchen und Jungen zwischen 12-18 Jahren zu einem Kunstworkshop. Am Freitag probt von 11-16 Uhr das „theaterlos Berlin“, welches auch zu einer offenen Theaterprobe am Freitag, den 23.2.2018 von 18:30 bis 19:30 Uhr alle herzlich einlädt.

Darüber hinaus lädt am 23.2.2018 die Seniorengruppe Moabits und Silbernetz e.V.von 15 bis 16:30 Uhr zu Kaffee, Tee & Kuchen ein, informiert über ihr Angebot und würde sich freuen, neue Senior*innen zu gewinnen. Am Abend um 20:30 Uhr präsentieren dann Jacqueline Jacob und Peter Krüger den Roman „Der Meister und Margarita“ von Michail Bulgakow. Alle

Angebote sind natürlich kostenlos und freuen sich über weitere Teilneher*innen.

Das gesamte Programm findet man unter www.moabit-ost.de.

Kontakt unter Birgit Bogner und Melanie Stiewe va-zilleklub@web.de oder 0177/7423230.

von: mellifee

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen