In meinen Kalender importieren (ICS) Empfehlen

Iran/Dialogues by Joanna Scheffel / Fotoausstellung/ Photo exhibition

Heimstraße 3 10965 Berlin - zum Stadtplan
Donnerstag 28.06.2018 bis Donnerstag 09.08.2018 - Anfangszeit: 20:00 Uhr
Kategorie: Kunst
Wir laden herzlich ein zur Vernissage der Ausstellung “Iran/Dialogues“!

Die Fotografien bieten einen kleinen Einblick in das alltägliche Leben, die Landschaften und die Gesellschaft Irans. Die Fotos wurden zwischen dem 4. Und 25. Mai 2017 aufgenommen.

"Außerhalb der Grenzen Irans ist wenig über Land und Leute bekannt. Westliche Medien berichten meist im Zusammenhang mit Nuklearpakt, politischen Spannungen und islamischen Regime über das Land. Die einseitige Berichterstattung erklärt, warum meine Familie und einige meiner Freunde skeptisch reagierten, als ich erzählte, allein durch den Iran reisen zu wollen.

Ich habe mich so gut auf die Reise vorbereitet, wie ich konnte – den Kontakt zu Reisenden gesucht, viel gelesen – aber nichts konnte mich auf das tiefe Eintauchen in die iranische Kultur vorbereiten, voller Kontraste, die ich lieber Dialoge nennen möchte: konservativ & liberal, öffentliches & privates Leben, Neugier & Ignoranz, Reichtum & Armut, etc. In meinen Augen ist in der iranischen Gesellschaft nichts offensichtlicher als das Konzept des Dialogs an sich – sei es dafür oder dagegen; aber immer in Auseinandersetzung zu sein."

Joanna Scheffel lebt und arbeitet in Berlin und reist so oft es geht. Der Großteil ihrer Arbeit kreist um Portraits von Menschen, manchmal in Kombination mit Interviews.

www.joannascheffel.com

Die Ausstellung läuft vom 29.6. - 9.8.2018

ENGLISH:

We are happy to invite you to the Vernissage of the photo exhibition “Iran/Dialogues”!

The photographs offer a small glimpse into daily life, landscape and society of Iran. Photos were taken between May 4 – 25, 2017.

"Outside Iran, little is known of the country and its people. Western media refer to the country mostly in context of nuclear deals, political tensions and Islamic regime. This one- sided portrayal explains my family’s and friends’ sceptical reactions when I told them of my plan to travel solo through Iran.

I prepared as well as I could, connecting to people, reading – but nothing could prepare me for the deep plunge I took into Iranian culture; full of contrasts I prefer to call dialogues:
Conservative & liberal, public life & private life, curiosity & ignorance, wealth & poverty, etc. In my eyes, nothing is more prevalent than the concept of dialogue within the Iranian society – whether in disagreement or agreement."

Joanna Scheffel lives and works in Berlin and travels frequently. Most of her work centers around the portrayal of people, sometimes in combination with interviews.

www.joannascheffel.com

The exhibition will run from June 29 to August 9, 2018

von: LizSotoRivas

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen