In meinen Kalender importieren (ICS) Empfehlen

Dürre, Vermüllung der Meere, Mikroplastik – „Umweltwoche Wasser“ klärt auf und hilft beim Helfen

Schönhauser Allee 80 10439 Berlin - zum Stadtplan
Montag 10.09.2018 bis Samstag 15.09.2018 - Anfangszeit: 15:00 Uhr
Kategorie: Wissen live
Dürre, Vermüllung der Meere, Mikroplastik – die Ressource allen Lebens ist bedroht: „Umweltwoche Wasser“ in den Schönhauser Allee Arcaden klärt auf und hilft beim Helfen

Unter der Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters von Pankow, Sören Benn, startet am 10. September um 15:00 Uhr die „Umweltwoche Wasser“ mit vielen Vereinen, Projekten und Initiativen zum Wasserschutz, einem imposanten Unterwasser-Info-Riff, verschiedenen Mitmach-Workshops und einem virtuellen Tauchgang auf den Grund des Meeres in den Schönhauser Allee Arcaden.„Jeder kann etwas tun, die Vermüllung der Meere zu stoppen, auch hier bei uns in Berlin. Wir zeigen wie“, äußert sich Luisa Lorentz-Leder, Centermanagerin der Schönhauser Allee Arcaden.Auf einer eigens eingerichteten Partnerfläche stellen sich täglich wechselnde Organisationen und Vereine vor, die sich den Schutz des Wassers auf die Fahnen geschrieben haben. Mit dabei sind unter anderem der Verein wirBERLIN mit der Initiative „Alles im Fluss“, die sich für saubere Gewässer und Ufer in der Stadt einsetzt, das Projekt „Refill, das Ein- und Mehrwegwasserflaschen den Kampf angesagt hat, die Initiatoren des „World-Clean-Up-Day“, der am 15.9., dem letzten Tag der „Umweltwoche Wasser“, weltweit zum Mitmachen aufruft, und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Wissenschaftler und Planetenforscher informieren hier über Wasser auf dem Mars im Speziellen und Wasser im Weltall im Allgemeinen. Informationen zur Wasserverschmutzung und entsprechende Gegenmaßnahmen bekommt der Besucher in Form von Videos an einem aufwendig von Street-Art-Künstlern des Projekts WANDELISM gestalteten Unterwasser-Riff.In der Workshop-Area können Besucher umweltfreundliche Reiniger selbst herstellen und Bienentränken basteln, denn das Verdursten ist aktuell die häufigste Todesursache bei Stadtbienen.Im Untergeschoss lädt ein Tauchkäfig zu einem virtuellen Tauchgang auf den Grund des Meeres ein – eine Reise, die einem verdeutlicht, wie schön und schützenswert die Flora und Fauna der Ozeane sind.Die Umweltwoche Wasser findet von Montag bis Freitag in der Zeit von 15:00 bis 19:00 Uhr, am Samstag von 14:00 bis 18:00 Uhr statt.

von: candystormpr

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen