In meinen Kalender importieren (ICS) Empfehlen

Aus der Tiefe schöpfen. Eine poetische Ausstellung.

Buttmannstraße 16 13357 Berlin - zum Stadtplan
Samstag 06.10.2018 bis Sonntag 14.10.2018 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
Kategorie: Kunst
AUS DER TIEFE SCHÖPFEN
...eine poetische Ausstellung von
Lyrik im Baumhaus

Mit Werken von Julia Dorsch, Maria Marggraf, Arne Schmelzer und Christine Zeides

Vernissage mit Lesung am 6. Oktober um 19h
Eintritt frei

Diese Ausstellung im Gesundbrunnen nimmt das Bild des Brunnens zum Ausgangspunkt. Der Brunnen ist in vielen Kulturen ein symbolisch und mythologisch aufgeladener Ort: aus dem tiefen Brunnen schöpft der Mensch Wasser, er dient als lebenserhaltende Quelle. Der Blick in den Brunnen führt ins scheinbar bodenlose Dunkle, man sieht auf eine Wasseroberfläche und kann nur ahnen, was sich darunter verbergen mag. Gleichzeitig gibt es den Brauch, kleine Münzen in Brunnen zu werfen, was zur Erfüllung von
Wünschen beitragen soll. Das schwarze Rund des Brunnens erinnert an ein sehendes Auge oder einen geöffneten Mund.
Was sehen wir durch den Brunnen? Was will er uns sagen?
Was lässt sich aus der Tiefe schöpfen?

Ausgehend von diesen Fragen und von Eindrücken aus dem Gesundbrunnen-Kiez inspiriert hat jede*r der vier Lyriker*innen von Lyrik im Baumhaus das Thema frei interpretiert. Die verfassten Gedichte werden als Fundstücke aus der Tiefe gefischt und als Objekte ausgestellt, wobei mit verschiedenen Methoden der Textpräsentation experimentiert wird. Besucher*innen können die literarischen Exponate in aller Ruhe bei einem Rundgang auf sich wirken lassen und mit ihnen interagieren.

von: Lyrik im Baumhaus

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen