Poetry Slam Workshop

Ribnitzer Straße 1b 13051 Berlin - zum Stadtplan
Jeden Montag - Anfangszeit: 16:00 Uhr
Kategorie: Kleinkunst
GPS zur EU-Wahl
(generationsübergreifender Poetry Slam Workshop zur EU-Wahl 2019)

Unser kostenfreier, mehrteiliger Poetry Slam Workshop ist offen für alle Altersgruppen und beschäftigt sich thematisch mit den anstehenden Europa Wahlen am 26.05.19 Bei unserem generationsübergreifenden Poetry-Slam-Workshop sollen sich die Teilnehmer*innen am Anfang frei machen von gesellschaftlichen Konventionen, Formulierungen und oder Grenzen in den Köpfen. Die Teilnehmer*innen werden angehalten eigene, ungefilterte Gedanken zu Papier zu bringen. Ein richtig oder ein falsch gibt es nicht, selbstverständlich auf Grundlage humanistischer Werte. Absurd oder bizarr steht fröhlich und traurig gegenüber, die Grenzen sind fließend und praktisch nicht existent.

Ein erfahrender, professioneller Poetry-Slamer leitet die Teilnehmer*innen an, lockert mit kleinen Sprechübungen die Atmosphäre auf und integriert alle Teilnehmer*innen mit in den Workshop.

Termine Mo. 15.04. 16-19 Uhr
Mo. 29.04. 16-19 Uhr
Mo. 06.05. 16-19 Uhr Mo. 13.05. 16-19 Uhr

Abschluss Di. 14.05. - 19 Uhr

Ort
VaV Hohenschönhausen e.V. Ribnitzer Straße 1b
13051 Berlin

Kontakt
beate.janke@vhv-hhausen.de
030/96277117

(Ein Poetry-Slam ist ein moderner Wettstreit, bei dem sich Dichter*innen auf eine Bühne stellen und literarisch um die Gunst des Publikums buhlen. Dafür gibt es nur 3 Regeln zu beachten: die Texte müssen selbst verfasst sein, auf Kostüme und Requisiten wird verzichtet und es gibt ein Zeitlimit von ca. 5 Minuten)

von: iKARUS-STZ

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen