In meinen Kalender importieren (ICS)

Künstlergespräch mit Kalina Bertin

Berlin - Berlin
Donnerstag 13.06.2019 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
Kategorie: Kunst
Am 13. Juni um 19 Uhr wird Filmemacherin Kalina Bertin im Kleisthaus abends Fragen zu ihrer Arbeit Manic VR beantworten.
Das Künstlergespräch findet in englischer Sprache statt. Übersetzung ins Deutsche, Deutsche Gebärdensprache und Schriftdolmetschung werden angeboten.

ManicVR lässt die Besucher*innen in die komplexe Welt der bipolaren Störung eintauchen. Begleitet von den Stimmen von Felicia und François Bertin, die während der vergangenen drei Jahre die Voicemail ihrer Schwester als persönliches Tagebuch genutzt haben, begeben sich die Besucher*innen auf eine Reise zur Entschlüsselung der immergleichen Phasen von Manie, Psychose und Depression.

Kalina Bertin wurde mehrfach ausgezeichnet für diese Installation sowie für ihren Dokumentarfilm MANIC. Mehr zur Künstlerinu nd ihrer Arbeit finden Sie hier:http://www.kalinabertin.com/
ManicVR wird in diesem Jahr auf der Ars Electronica mit der Goldene Nica 2019 in der Kategorie Computer Animation ausgezeichnet.

Eintritt frei und barrierefrei.
Mauerstr. 53
10117 Berlin

Um Anmeldung wird gebeten unter:
Tel: +49 (0)30 18 527 – 2648
E-Mail: kleisthaus@behindertenbeauftragter.de

von: Heinrich Stab

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen