In meinen Kalender importieren (ICS)

Psychologie im Alltag – Auf interessierte Nachfrage heute: Innere Kinder, Innere Anteile

Karl-Kunger-Straße 15 12435 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Wer möchte, gibt eine Spende für mein Kiezprojekt: Familienaufstellungen. Ihr unterstützt damit Menschen, die sich den üblichen Betrag in Höhe von ca. 100,-- Euro für eine Aufstellung nicht leisten können und eine Ermäßigung erhalten.
Freitag 12.07.2019 - Anfangszeit: 20:00 Uhr
Kategorie: Wissen live
Psychologie im Alltag – Auf interessierte Nachfrage heute: Innere Kinder, Innere Anteile - wie werden sie geprägt, wie beeinflussen sie unser Leben und wie kann ich sie selbstwirksam einsetzen?
Hallo liebe Psychologie-Interessierte,
am genannten Abend soll es, auf Nachfrage, dieses Mal wieder um die im Allgemeinen als 'Inneren Kinder' bezeichneten Ego-States gehen. Wir haben ja einige davon in uns und täglich Kontakt mit ihnen. Das beeinflusst, meist unbewusst, unser Leben - kann hinderlich aber auch fördernd wirken. Wir können, unter anderem, diese Anteile imaginativ als 'Personen' sehen, sie wahrnehmen und tatsäclich mit ihnen sprechen. Das fördert unsere Selbstwahrnehmung und bringt die vergessenen oder verdrängten Anteile ins Bewusstsein zurück, führt zu Erleichterung und (Er-)Lösungen von destruktiven Verhaltensstrukturen.
Welche Übungen und Werkzeuge dabei helfen können, möchte ich euch auch vorstellen. Wer neugierig ist, kann sich gerne mal für eine Reise zu einem seiner/ihrer Inneren Anteilen begleiten lassen. Respekt und Schweigepflicht sind selbstverständlich.
Nach dem Vortrag gibt es ausreichend Zeit für Fragen. Wer möchte, gibt eine Spende für mein Kiezprojekt: Familienaufstellungen. Ihr unterstützt damit Menschen, die sich den üblichen Betrag in Höhe von ca. 100,-- Euro für eine Aufstellung nicht leisten können.
Bis dahin, Henning Schimke

von: Henning

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen