In meinen Kalender importieren (ICS)

WORT – KONZERT Buchlesung mit Kammermusik

Bernauer 4 10115 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Spende erwünscht
Mittwoch 14.08.2019 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
14.08.2019 um 19:00 Uhr

Mittwoch, 14. August 19.00 Uhr

WORT – KONZERT Buchlesung mit Kammermusik

Im 30. Jahr der Friedlichen Revolution und einen Tag nach dem Mauerbau-Gedenken laden wir ein zu einem musikalisch-literarischen Abend. Es musiziert das Berliner "duo con veo". Über sein Buch „Bedrohter Alltag. Als Pfarrer im Fokus des MfS“ ist der Autor Dietmar Linke im Gespräch mit Dr. Marie-Anne Subklew, Politikwissenschaftlerin und Theologin. Dietmar Linke (bis 1983 Pfarrer in Neuenhagen bei Berlin) war Mitbegründer der Friedenswerkstatt in Ost-Berlin und hatte zahlreiche Kontakte zu Menschen, die sich DDR-kritisch für Bürger- und Freiheitsrechte einsetzten. Nach seiner Verhaftung 1983 wurde er in die damalige Bundesrepublik ausgebürgert. Bis 1997 war er Pfarrer in der Weddinger Kapernaum-Gemeinde und ist heute als Zeitzeuge, Referent und Autor tätig. Sein Buch ist „ein Zeugnis christlicher Selbstbehauptung und Opposition und damit ein belangvoller Beitrag zur Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit“ (Karl Wilhelm Fricke).

Eintritt frei, Spenden erbeten. Willkommen!

Thomas Jeutner Kapelle der Versöhnung, Bernauer Str. 4, 10115 Berlin

von: Doro2000

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen