In meinen Kalender importieren (ICS)

Ausstellung: Hyperrealistische Plastik und Fotografie- "Stories from the uncanny valley"

Prinzenstraße 85 10969 Berlin - zum Stadtplan
Freitag 25.10.2019 bis Donnerstag 21.11.2019 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
Kategorie: Kunst
Die Fotografen Neumann und Rodtmann und die Plastikerin Lisa Büscher präsentieren ihre Kollaboration „Stories from the uncanny valley“. Büscher fertigte über Jahre aus derselben Negativform eine Serie von hyperrealistischen Köpfen aus Silikon, detailliert bis in die letzte Pore. In komplexen Inszenierungen geben die Fotografen ihnen Körper, kleiden sie ein, stellen ihnen im Schicksal Verbundene und Gleichgültige an die Seite. Mit unterschiedlichen Ausdrucksmitteln erwecken die Berliner Künstler die Plastiken zum Leben. Die immer gleichen betagten Gesichtszüge– und doch ist keiner wie der andere.

Die Ausstellung is zu finden im 1. OG im "Modulor" am Moritzplatz in Berlin.
Vernissage: 25.10.2019 19h, Finissage 21.11.2019 20h
Öffnungszeiten Modulor regulär: Mo-Fr 9-20h, Sa 10-18h

von: a.tention2detail

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen