In meinen Kalender importieren (ICS)

Helga Paris in der Akademier Künste

Pariser Platz 4 10117 Berlin - zum Stadtplan
Freitag 08.11.2019 bis Samstag 09.11.2019 - Anfangszeit: 11:00 Uhr
Kategorie: Kunst
Habe ich gerade erst entdeckt und hoffentlic nicht zu spät für die Wochenendplanung.

Mit rund 275 Fotografien aus dem Zeitraum von 1968 bis 2011, darunter zahlreiche erstmals gezeigte Einzelbilder und Serien, zeigt die Akademie der Künste in ihren Ausstellungssälen am Pariser Platz die bisher umfangreichste Ausstellung zu der Fotografin Helga Paris. Nach 25 Jahren ist es die erste Retrospektive der Künstlerin in ihrer Heimatstadt Berlin. Helga Paris (geb. 1938) lebt seit 1966 in Berlin-Prenzlauer Berg und beginnt in den frühen 1970er Jahren die Menschen in der Nachbarschaft zu fotografieren. Ihre Motive findet sie in Wohnungen, Kneipen, Pausenräumen und Werkhallen, auf Straßen und Bahnhöfen. Geschult durch die Malerei der Moderne, das frühe sowjetische, italienische und französische Kino, das Theater und die Poesie, entwickelt die fotografische Autodidaktin über viereinhalb Jahrzehnte hinweg ein umfangreiches Œuvre in zärtlich-nuancenreichem Schwarzweiß.

von: maxim

Mehr Infos im Internet:
Hinweis: maxim sucht nette Leute als Begleitung

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen