Empfehlen

Experimentierworkshop - Untrennbar verbunden: Magnetismus und elektrische Ströme

Schlossplatz 5 10178 Berlin - zum Stadtplan
Alle 14 Tage Sonntag - Anfangszeit: 14:00 Uhr
Experimentierworkshop und Führung für Klein und Groß ab 6 Jahre, 45 Minuten

Wann haben Menschen die ersten Erfahrungen mit dem Phänomen Elektrizität gemacht? Seit wann haben wir verstanden, sie zu erzeugen und zu nutzen? Erst als im 19. Jahrhundert erkannt wurde, dass Magnetismus und Elektrizität zwei Seiten einer Medaille sind und gemeinsam auftreten, konnte elektrischer Strom erzeugt und transportiert werden. Im Workshop baut jedes Kind einen kleinen Elektromotor – also etwas, dass sich aufgrund der Anwesenheit von Strom und Magnetismus dreht. Nur 5 Teile, die zudem jeder kennt, müssen dazu zusammengebaut werden. Aber wie?

Jeden ersten und dritten Sonntag im Monat um 14 Uhr (Beginn: 06.11.), kostenlos, um Anmeldung wird gebeten

Information & Anmeldung
Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
+49 30 266424242 (Mo–Fr, 9–16 Uhr) service@smb.museum

Ort
Humboldt Box
Schlossplatz 5
10178 Berlin

Ein Angebot des Humboldt Forums in Kooperation mit dem EXTAVIUM Potsdam

von: Humboldt Forum

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin