In meinen Kalender importieren (ICS)

Buchpremiere: Prag – Eine literarische Einladung

Wilhelmstraße 44 10117 Berlin - zum Stadtplan
Dienstag 19.03.2019 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
In der Anthologie „Prag – Eine literarische Einladung“ des Berliner Wagenbach Verlags führen Prager Autorinnen und Autoren hinter die Kulissen ihrer Stadt und erzählen Geschichten, die auf der Straße liegen oder sich in den Falten des Stadtplans verstecken. Herausgeberin Petra Knápková stellt die Literaturstadt Prag und die von ihr getroffene getroffene Literaturauswahl vor, Schauspieler Denis Abrahams liest ausgewählte Texte vor.

Goldene Stadt, Heimat von Kisch und Kafka – und Freilichtmuseum, überrannt von Touristen auf der Jagd nach billigem Bier. Prager Autorinnen und Autoren führen hinter die Kulissen und erzählen Geschichten, die förmlich auf der Straße liegen oder sich in den Falten des Stadtplans verstecken. Mal erinnert sich der beste Balljunge des jüdischen Sportklubs Hagibor an die Erste Republik; mal zählt einer Prager Gespensterchen; andere rümpfen die Nase über den neuen Geruch der Stadt. Und manchmal verschwinden die Postkartenmotive von ganz allein, weil sich die Statuen auf der Karlsbrücke vom vielen Angeglotztwerden in Elche verwandeln und einfach davonlaufen.
Mit Texten von Michal Ajvaz, Daniela Hodrová, Bohumil Hrabal, Eva Kantůrková, Pavel Kohout, Milan Kundera, Jaroslav Rudiš, Lenka Reinerová, Jaroslav Seifert, Jáchym Topol, Jiří Weil und vielen anderen.

Die Buchpremiere ist eine gemeinsame Veranstaltung des Klaus Wagenbach Verlags und des Tschechischen Zentrums Berlin.

Eintritt frei

von: berlin.czech.

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen