FOTO-FÜHRUNG durch die Ausstellung IDENT•I•GRATION

Waldemarstrasse 17 10179 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Freier Eintritt, Spenden erbeten
Jeden 1. Sonntag - Anfangszeit: 11:00 Uhr
Kategorie: Kunst
FOTO-FÜHRUNG durch die Ausstellung IDENT•I•GRATION – Heimat und Identität in einer globaisierten Welt von den Fotografinnen Schmoo Theune und Susann Tischendorf

Jeden ersten Sonntag im Monat laden wir Sie herzlich zu einer kostenfreien Ausstellungsführung im f3 - freiraum für fotografie ein. Wir stellen Ihnen die aktuelle Ausstellung vor und teilen unsere Anekdoten mit Ihnen. Sie erfahren mehr über die Biografien und Arbeitsweisen der präsentierten Fotograf*innen und darüber, wie die Ausstellung zustande kam. Fundierte Informationen aus erster Hand geben Ihnen Einblicke in das kuratorische Konzept und ordnen die Fotografien künstlerisch-historisch ein.

EINTRITT FREI | SPENDE ERBETEN!

FOTO-FÜHRUNGEN jeden ersten Sonntag im Monat, 11 Uhr
TERMINE: 2. Juni, 7. Juli...

GEFÖRDERT DURCH: Modellprogramm „Utopolis – Soziokultur im Quartier“ im Rahmen der ressortübergreifenden Strategie Soziale Stadt „Nachbarschaften stärken, Miteinander im Quartier“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat und der Beauftragten für Kultur und Medien.

Foto: Heike Overberg.

von: f3 – Freiraum für fotografie

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen