In meinen Kalender importieren (ICS)

Das Menschenskind & Ted Brasko - "Identitäten" (Happening & Konzert)

Weserstraße 159 12045 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Spende von 5-10€ erwünscht
Donnerstag 12.03.2020 - Anfangszeit: 20:00 Uhr
Kategorie: Kunst
Am 12.3. findet im Stammtisch, Neukölln im Rahmen der Reihe "Showtime" ein besonderes Event statt.
Die Künstler TED BRASKO und DAS MENSCHENSKIND veranstalten gemeinsam einen Abend, der sich speziell dem Thema der Identität widmet.
Das Publikum wird eingeladen zum Staunen, Fragen und: sich selbst Probieren.

DAS MENSCHENSKIND

"Wer bin ich?" (Ein Happening)

Das Menschenskind ist tot. Es starb an der Frage "Wer bin ich?" Aus seinem Nachlass konnte ein Happening rekontruiert werden, welches am 12.3. (seinem Todestag) in den Räumen der Theaterbar "Stammtisch" aufgeführt wird. Es besteht aus drei Teilen: Der "Leichenschau", den Performances und dem "Identitätslabor".

https://dasmenschenskind.com/

TED BRASKO

„Von Allen die sich Ich nennen“ (Konzert)

In einer Show zwischen Musik und Theater reist der Performance-Künstler Ted Brasko durch fiktive Charaktere und Identitäten. Durch Lieder aus verschiedensten Genres, Tanz, Erzählung und Poesie, Prasenz und Interaktion erforscht er seine eigene Identität hingebungsvoll, aufrichtig und angstfrei.

Beginn: 20 Uhr (bitte pünktlich erscheinen)
Dauer: 90 Minuten + Pause
Eintritt frei - um Spenden zwischen 5-10€ wird gebeten

von: Das Menschenskind

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen