In meinen Kalender importieren (ICS)

48 Stunden Neukölln Kunstfestival 2020

Karl-Marx-Straße 131 12043 Berlin - zum Stadtplan
Freitag 19.06.2020 bis Sonntag 21.06.2020 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
Kategorie: Festivals
„Bleibt zu Hause, wir bringen die Kunst zu euch.“ 48 STUNDEN NEUKÖLLN, Berlins größtes freies Kunstfestival, findet in diesem Jahr vor allem digital statt. Unter dem Titel Boom #systemrelevant geht es um den großen Knall und darum, welchen Beitrag Kunst und Kultur leisten können, um die derzeitige außergewöhnliche Situation besser verstehen und meistern zu können. Festival-Besucher*innen können am Rechner und auf der Straße teilnehmen: Ausstellungsbesuche und Künstlergespräche werden in digitale Räume übertragen, Plakatwände und Schaufenster werden zu Ausstellungsflächen. In Zeiten des Abstandsgebots möchte das Festival die Beziehung zwischen den Künstler*innen in Neukölln und dem Publikum intensivieren und gleichzeitig Alternativen zu physischen Treffen in geschlossenen Räumen erforschen. Versucht wird, dass durch unerwartete Begegnungen geprägte Festivalgefühl ins Virtuelle zu übertragen: Eine neue Live-Website ermöglicht auch in dieser Ausgabe zufällige Entdeckungen. Was erwartet die Besucher*innen hinter der nächsten virtuellen Tür? Insgesamt laden 200 künstlerische Projekte zu intensiven Besuchen ein.

von: Vorster

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen