In meinen Kalender importieren (ICS)

Niemehrzeit - Die Lesung mit Autor Christian Dittloff

Karl-Marx-Str. 66 12043 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Teilnahme sichern durch Voranmeldung unter:
Email: info@stadtbibliothek-neukoelln.de oder Tel.: 90239-4313


G3-Nachweis (geimpft, genesen, getestet) und mit Maskenpflicht im Innenbereich

Donnerstag 23.09.2021 - Anfangszeit: 18:00 Uhr
»Dieses Buch ist einzigartig in der deutschen Literatur: Wann hat sich ein Mann je so verletzlich gezeigt, so empfindsam und ehrlich, so zart und stark zugleich wie hier, in den Momenten seiner größten Verwundbarkeit? Christian Dittloff hat das Trauerbuch unserer Zeit geschrieben.« — JAN BRANDT

Die Eltern sterben binnen weniger Monate. Leben und Selbstbild des 35-jährigen Erzählers wirbeln durcheinander. Wie alles unter einen Hut bringen: Abschied, Arbeit, Liebe, Freundschaft und das Schreiben? Doch trotz der Überforderung sprudeln Rührung, Traurigkeit, Witz und großes Glück in ungeahnter Intensität. Christian Dittloff spürt dem Trauerjahr nach, verwebt bewegend, klug und humorvoll Autobiographisches, reflektierende Betrachtung und eine große Lust am Erzählen. »Niemehrzeit« handelt von einer der prägendsten Beziehungen des Lebens, vom Erwachsenwerden und nicht zuletzt vom Trost des Lesens.

von: SydDaun

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin