In meinen Kalender importieren (ICS)

Animation Expanded Ausstellung: FAB Dimensional

Gerichtstraße 35 13347 Berlin - zum Stadtplan
Donnerstag 29.09.2022 bis Sonntag 02.10.2022 - Anfangszeit: :00 Uhr
Kategorie: Kunst
Die Animation Expanded Ausstellung “FAB Dimensional” in der Betonhalle des silent green Kulturquartier zeigt vom 29. September bis 2. Oktober Animationskunst außerhalb des Kinosaals: jenseits des klar begrenzten und gewohnten Rahmens linear ablaufender Filme und an der Schnittstelle zu anderen künstlerischen Medien wie Bildhauerei, Game oder Installation. Unter den zehn präsentierten Arbeiten befinden sich beispielsweise 360°-Installationen wie Maarten Isaäk de Heer’s “Swarm”, der die Besucher*innen einem Vogelschwarm in einer dystopischen Welt folgen lässt oder auch Jelena Milunovics “Float”, das Skulptur, Animation und AR zusammenbringt: Konkret geht es um die verschiedenen Phasen des Trauerprozesses, die Milunovic für den Umgang mit psychischen Krankheiten adaptiert. Zwei Arbeiten wurden extra für das 6. Festival of Animation Berlin konzipiert. Das Berliner Kollektiv monströös und Chaos Bunnies haben mit “Hare to Find Yourself” fünf Dioramen erstellt, die mittels AR als Selbstfindungsreise fungieren. Der New Yorker Medienkünstler Motomichi Nakamura kombiniert hingegen Textilprint, Metallstruktur und AR Anwendung für sein Werk “Lines”. Eröffnet wird die Ausstellung bereits am 29.9 von 19 bis 22 Uhr. Um 20 Uhr gibt es erstmals in Berlin die von Amrei Keul kuratierten Performance "Urban Bodies - Human Spaces", welche die Tänzerin Simone Elliott mit Projektionen interagieren lässt; im Mittelpunkt steht dabei das Verhältnis von Mensch und Stadt.
Öffnungszeiten:
Donnerstag, 29.09. 19 – 22 Uhr Vernissage
Freitag, 30.09. 11 – 22 Uhr
Samstag, 01.10. 11 – 22 Uhr
Sonntag, 02.10. 11 – 20 Uhr

von: Ketzscher

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin