In meinen Kalender importieren (ICS)

„Fügt Euch!“ – Jugendproteste im geteilten Berlin und heute

Franz-Jacob-Str. 4 B 10369 Berlin - zum Stadtplan
Donnerstag 17.11.2022 - Anfangszeit: 18:00 Uhr
Kategorie: Wissen live
Jungen Menschen wurde und wird häufig das Recht auf Mitbestimmung und Teilhabe abgesprochen. Dennoch mischten sie sich auch im geteilten Berlin ein und trugen ihre Forderungen lautstark vor:
Sie wollten ihre Zukunft mitgestalten. Auf welche Widerstände und Grenzen sind sie in Ost- und West-Berlin gestoßen? Wir wollen außerdem darüber sprechen, wie heute die Chancen junger Menschen auf politische Teilhabe verbessert werden können.

Podium

Tim Eisenlohr
Freiberuflicher Referent für politische Bildung, Mitglied der Umweltbibliothek in Ost-Berlin

Heike Hoffmann
Kreisvorsitzende SPD Charlottenburg-Wilmersdorf, ehem. stellv. Landesvorsitzende der Jusos Berlin

Burkhard Müller-Schoenau
Ehemaliger Abgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen, Mitbegründer der Alternativen Liste, West-Berlin

Verfolgen Sie die Veranstaltung vor Ort oder im Netz. Für die Teilnahme vor Ort ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail oder Telefon nötig. Es besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Darüber hinaus gelten die Corona-Regelungen des Landes Berlin.
Bitte informieren Sie sich vorab über die aktuell geltenden Regeln.

Wir übertragen die Diskussion live auf unserem YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=E1-zt9JdozE

Datenschutzhinweis: Während der Veranstaltung werden Bild- und Tonaufnahmen angefertigt, die für die Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden können. Wenn Sie nicht auf den Foto- oder Filmaufnahmen erscheinen möchten, sprechen Sie bitte den Fotografen an.

von: BAB

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin