In meinen Kalender importieren (ICS)

Durchlüften - Openair im Schlüterhof: Film "Liebe, D-Mark und Tod (Aşk, Mark ve Ölüm) von Cem Kaya"

Humboldt Forum Schlossplatz 10178 Berlin - zum Stadtplan
Donnerstag 18.08.2022 - Anfangszeit: 21:00 Uhr
Kategorie: Kino
Im Sommer wird der Schlüterhof zur Bühne. Das Open-Air Sommer-Festivals findet an vier Wochenenden im Schlüterhof statt. Zwischen dem 28. Juli und 20. August wechseln sich 12 internationale Musik-Events mit einem vielseitigen Familienprogramm ab.

Donnerstag, 18.08.2022

21:00-22:45: Film "LIEBE, D-MARK UND TOD (Aşk, Mark ve Ölüm) von Cem Kaya"

Diskursabend & Kino-Dokumentarfilm: LIEBE, D-MARK UND TOD (Aşk, Mark ve Ölüm) von Cem Kaya

Anfang der 1960er-Jahre wurden die sogenannten "Gastarbeiter:innen" aus Anatolien und anderen Gegenden der Türkei von der Bundesrepublik Deutschland angeworben. Von Anfang an gab es ein Stück "Heimat in der Fremde", einen Bestandteil ihrer Kultur, der sie immer begleitete: ihre Musik. Über die Jahre entwickelten sich in Deutschland eigenständige musikalische Richtungen, die es in dieser Form im Mutterland nicht gab. Der Kino-Dokumentarfilm „Aşk Mark ve Ölüm“ erzählt von der beispiellosen Geschichte einer selbständigen Musik-Kultur der türkischen Einwanderer, ihrer Kinder und Enkelkinder in Deutschland.

Der Filmtitel "Aşk, Mark ve Ölüm" ist inspiriert vom gleichnamigen Gedicht des Autors Aras Ören, welches 1982 von der Band IDEAL vertont wurde.

Die Filmaufführung ist Teil des Programms des Festivals Durchlüften. Das Open-Air Sommer-Festivals findet an vier Wochenenden im Schlüterhof statt. Zwischen dem 28. Juli und 20. August wechseln sich 12 internationale Musik-Events mit einem vielseitigen Familienprogramm ab.

von: soesch

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin