In meinen Kalender importieren (ICS)

Ausstellung „Open UP! Wie die Digitalisierung die Wissenschaft verändert“

Geschwister-Scholl-Straße 1/3 10117 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Der Eintritt ist kostenfrei.

Ausstellungsort:
Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum
Öffnungszeiten Mo – Fr 08:00 – 24:00 Uhr, Sa -So 10:00 – 22:00 Uhr

Die Ausstellung ist in deutscher und englischer Sprache.
Montag 11.03.2019 bis Montag 17.06.2019 - Anfangszeit: 09:00 Uhr
Kategorie: Wissen live
Eine Ausstellung der ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

Der digitale Wandel verändert das Wissenschaftssystem. Wissenschaft baut seit Jahrhunderten auf Bibliotheken als Wissensspeicher auf – und auch sie sind heute einem radikalen Wandel unterworfen. Wie nutzen wissenschaftliche Bibliotheken die digitale Revolution für ihre Neuerfindung?
Die ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, 1919 gegründet und heute 100 Jahre alt, zeigt ihren aktuellen Weg: Ein Dreiklang von Forschen, Engagieren und Entwickeln für Open Science. Open Science heißt, Wissenschaft einer möglichst großen Zahl von Menschen einfacher zugänglich und transparent zu machen.

Die Wanderausstellung ist ein besonderes Element anlässlich des Jubiläums der ZBW. Die ZBW lädt dazu ein, mittels Bildern, Filmen, Infografiken und Experimentier-Stationen abzutauchen in die Welt des wissenschaftlichen Arbeitens im digitalen Zeitalter.

Termine Führung durch die Ausstellung:
15. März 2019: 14.00 Uhr, 15.00 Uhr, 16.00 Uhr, 17.00 Uhr und 18.00 Uhr
18. März 2019: 18.15 Uhr (Führung in englischer Sprache)
19. März 2019: 13.00 Uhr (Führung in englischer Sprache)
16. April 2019: 14.00 Uhr, 15.00 Uhr, 16.00 Uhr, 17.00 Uhr und 18.00 Uhr
3. Mai 2019: 10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 12.00 Uhr, 13.00 Uhr, 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr
Bei Interesse melden Sie sich bitte an via exhibition@zbw.eu.

von: RRimpler

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen