In meinen Kalender importieren (ICS)

Kulturabend: Der 1400 Jahre alte Yunju-Tempel kommt nach Berlin!

Köthener Str. 38 10963 Berlin - zum Stadtplan
Freitag 14.06.2019 - Anfangszeit: 19:00 Uhr
Kategorie: Kunst
Der 1400 Jahre alte Yunju-Tempel in der Region Peking Fangshan beherbergt eine der weltweit größten Sammlungen buddhistischer Sutras. Um die buddhistische Lehre zu verewigen und die Weitergabe an folgende Generationen sicherzustellen, wurden im Laufe der Jahrhunderte insgesamt 14 278 Sutras von buddhistischen Mönchen in Steinplatten gemeißelt.

Am Abend des 14.06.2019 wird diese einzigartige Sutra-Sammlung erstmalig auch mitten in Berlin durch den denkmalgeschützten Meistersaal für Sie zugänglich sein! Neben klassischen Bild- und Texttafel, die die Geschichte des Tempels erzählen, können Sie mithilfe einer VR-Brille die Sutra-Höhlen auch selbst betreten und sich dort umsehen. Zudem werden Sie selbst die Möglichkeit haben, die Technik des Holz-Drucks zu erlernen - Ihre selbst erstellten Sutra-Abdrucke dürfen Sie im Anschluss gern mit nach Hause nehmen.

Für Ihr leibliches Wohl sorgen wir mit einem kostenlosen vegetarischen Buffet. Der Eintritt ist frei, wir bitten Sie aber, sich vorher unter reservation@bambuspforte.de anzumelden.

von: ~bambuspforte

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen