In meinen Kalender importieren (ICS)

Ein Aufzug im Elfenbeinturm?! Ideen für einen inklusiven Kulturbetrieb

Blücherplatz 1 10961 Berlin - zum Stadtplan
Freitag 14.06.2019 - Anfangszeit: 18:30 Uhr
Kategorie: Kleinkunst
Kunst und Kultur sind wichtige Bereiche unserer Gesellschaft. Menschen mit Behinderung sind ein Teil davon – als Publikum, als Kulturschaffende und als Verantwortliche hinter den Kulissen.

Wir wollen darüber diskutieren, wie das gelingen kann, was es dabei zu beachten gibt und wo die größten Barrieren im Kulturbetrieb liegen.

Mit
Andreas Krüger von der Berlinischen Galerie,
Sophia Neises von den Sophiensaelen und
Nina Frank aus der ZLB
Moderiert von Annton Beate Schmidt

Hinweise zur Zugänglichkeit:
Der Veranstaltungsraum befindet sich im Erdgeschoss und ist stufenlos zugänglich.
Eine rollstuhlgerechte Toilette ist vorhanden. Vor dem Gebäude befindet sich
ein Behindertenparkplatz. Für die Veranstaltung können zusätzlich auch die Parkplätze
des Personals am Seiteneingang (rechts neben dem Gebäude) genutzt
werden. Wenn Sie andere Bedürfnisse oder Fragen zur Barrierefreiheit haben,
melden Sie sich gerne per E-Mail an: themenraum@zlb.de oder
Telefon: 030-90226-157/158

von: Landesbibliothek

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen