wir lösen den Klimawandel

Tegelerstr. 34 13353 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Offenheit
Irgendein Donnerstag - Anfangszeit: 18:00 Uhr
Kategorie: Leute treffen
Der Klimawandel ist kein rein hypothetisches Problem, sondern die durch diesen erzeugten Extremwetter bringen global bereits durchschnittlich täglich mehr als 500Mio $ an Schaden.
Auch die Risiken für, die Menschheit gefährdende Katastrophen sind gestiegen. Die Hitzewelle vergangener Tage in Indien (mit bis zu 51°C) ist ein weiteres Anzeichen sich anbahnenden Massensterbens.

Derzeit delegieren die Menschen an die Politik. Die Politik delegiert an die Ökonomie und die Ökonomie delegiert an die Menschheit. Dies ist seit 30 Jahren der Fall und auch der gegenwärtige Hype um das Thema wird daran wohl nichts ändern, denn es gibt systematische Gründe, warum es bislang zu keiner Lösung kam.
Anreize und die Größenordnung, die Leichtlebigkeit angesichts dem technischen Fortschritt, Bildungsdefizite und Durchblick verhindernde Spezifikation sind nur einige Umstände, welche der Lösung im Weg stehen.

Aber es gibt technische Lösungen.

Bei dem Treffen von Interessenten an Lösungen des Problems geht es nicht darum, über den Klimawandel zu debattieren, denn wer sich informieren möchte findet genug Zeitungsartikel, Twittermeldungen und wissenschaftliche Studien.

Es geht darum, die wirkungsvolle Lösungsstrategie des CO2-Ausschneiens in den Wüsten vermittels dem Lindeverfahren in gemeinnütziger Kooperation im offenen Diskurs durchzugehen und nötige Schritte für deren Verwirklichung zu organisieren.

Wie dies machbar?
Was müssen einzelne dafür tun?
Warum muss diese Lösung gemeinnützig von jenen ausgeführt werden, die dies verstehen?
Was sind die nächsten Schritte?
Wer tut was?

https://philosophando.com
Do., den 4.7.2019 im Freya Fuchs, Tegeler Str. 34, 13353 Berlin ab 18:00 Uhr statt (Ecke hinten links)

von: Philosophando

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen