In meinen Kalender importieren (ICS)

Film: "Der Boden auf dem wir Leben-Der unbekannte Kosmos"

Anemonenstr. 46 12559 Berlin - zum Stadtplan
Sonntag 24.05.2020 - Anfangszeit: 15:00 Uhr
Kategorie: Kino
72. Einladung: So. 24.05.2020, 15 Uhr, Film: „Der Boden auf dem wir Leben - Der unbekannte Kosmos“ Das Leben im Boden unter unseren Füßen ist ein gigantischer Mikrokosmos von unvorstellbarer Dimension. Ohne diesen Kosmos gäbe es kein Leben auf der Erde, keine Pflanzen und keine Tiere. Trotzdem vernichtet der Mensch das Bodenleben systematisch mit Chemie und Gift. Der Profit steht über allem. Die Folgen sind jetzt schon offensichtlich. Allein in Deutschland sind die Insekten z.T. um 80% zurückgegangen. Bienen sterben und Vögel werden immer seltener. Auf den Feldern, auf denen diese Kultur des Todes gepflegt wird, ist es Totenstill: Keine Blumen, Keine Insekten, Keine Vögel. Wie geht es weiter? Welche Alternativen gibt es und wird der Mensch sie nutzen? Ort: bei mir in der Anemonenstr. 46, 12559 Berlin-Köpenick, um 15 Uhr machen wir je nach Wetterlage einen kleinen Spaziergang entlang der Spree. Um 16.15 Uhr gibt es Tee/LupinenKaffee/Obst und veganen Kuchen. Gegen 17.30 Uhr beginnen wir mit dem Film (54 min). Im Anschluss werden wir darüber sprechen. Bitte möglichst bei mir anmelden, Jeder kann kommen und gehen wie er möchte. Teilname kostenfrei. Anfahrt: Busse 165 (S-Schöneweide), 169, 269, X69 (S-Köpenick) (Richtung Müggelschlößchenweg), Haltestellen: Anemonenstr. oder Erwin-Bock-Str. Erlenstr. Ihr seid herzlich eingeladen von Hergen Schwarzer Tel.: 030 852 53 22 kontakt@hergen.info, www.hergen.info

Am 07.06.2020, 15 Uhr Film: VAXXED 2 Das Ende des Schweigens über die Vertuschung der Auswirkungen von Impfungen

von: Hergen

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin

 
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du sie weiter nutzt, gehen wir von Deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen