In meinen Kalender importieren (ICS)

"Quena Tapia & Special Guests" - Konzert im RegenbogenKino

Lausitzer Straße 21a 10999 Berlin - zum Stadtplan
Einschränkung: Eintritt frei.
Spenden-Empfehlung (sehr willkommen) : 5€ / 10€ / 15€
Samstag 02.10.2021 - Anfangszeit: 20:00 Uhr
Kategorie: Musik
Café-Konzert

- Musik aus Chile und Lateinamerika

Neue Versionen von Victor Jara / Violeta Parra u.a.

Quena Tapia : Gesang, Cuatro, Charango, E-Gitarre
Victor Tapia : Gesang, Gitarre [&] Cuatro
Daniel Pierattini : Keyboard [&] Percussion

Quena ist Sängerin [&] Musikerin, sie stammt aus einer musikalischen, kulturliebenden Familie.
Geboren ist Quena in der DDR, ihre Eltern stammen aus Chile.
Sie studierte 2 Jahre Komposition und beendete ihr Gesangsstudium an der Universität Arsis-Chile (SCD).
Dann nahm sie ein Gitarrenstudium im „Konservatorium – Badalona“ auf.Quena startete ihr Musikleben mit verschiedenen Bands, teils in Chile, Barcelona und seit 2011 auch in Berlin. Hier lernte sie u.a. Cuatro und Charango - jetzt mischt sie auch Looping-Technik und -Effekte mit Berliner Einfluss.

"Für mich ist es eine doppelte und dreifache Freude, zu diesem intimen Konzert neben Euch auch meinen Vater einladen zu dürfen.
Victor Tapia hat bei den Elencos von Quilapayun - in Zeiten der Unidad Popular - in Chile mitgewirkt und musste dadurch mit tausenden anderen Menschen im September 1973 nach dem Putsch Pinochets aus Chile flüchten.

So kam er nach Deutschland und gründete Bands wie "Liberación Americana" und später auch das "Ensemble ARAUCARIA" zusammen mit meiner Mutter V. Eugenia Caro W. (Sängerin, Sikus und Percussion).

Ich wuchs zwischen den Instrumenten und Touren auf. Daher bin ich durch diese Art von Musik sehr geprägt worden, die mir meine Identität gab.Ich rechne zudem auch mit Daniel Pierattini; er ist auch aus Chile, Ton-Designer, Musiker und einer meiner besten Freunde in Berlin."

Wir freuen uns, Euch diese Musik von Gestern und Heute vorspielen zu dürfen - und werden zudem auch leckere Empanadas (typische chilenische / argentinische Teigfleischtaschen) gegen Spende im Angebot haben.

von: Silke

Mehr Infos im Internet:

Bilder aus Berlin